Beutelloser Staubsauger mit Wasserfilter

Für alle, die auf maximale Sauberkeit und frische Raumluft stehen, hat Kärcher den extra Frischekick: Der Staubsauger mit Wasserfilter sorgt für saubere Böden, eine frischere, saubere Luft und damit für ein angenehmeres Raumklima.

Produkte vergleichen |
0 Produkte
Illustration DS Filter

Funktionsweise der Staubsauger mit Wasserfilter

Im Gegensatz zu herkömmlichen Staubsaugern mit Filterbeutel arbeitet der DS 6 Waterfilter mit der natürlichen Kraft des Wassers. Durch die starke Saugleistung wird das Wasser im Filter mit hoher Geschwindigkeit verwirbelt. Der eingesaugte Schmutz wird mit diesem Wasserwirbel hoch effizient aus der Luft herausgefiltert und sofort im Wasserbad gebunden. Das Ergebnis ist eine äußerst frische und außergewöhnliche Abluft, die auch Allergikern entgegenkommt. Denn es gibt keinen Filterbeutel mehr, in dem sich Allergene vermehren können, auch werden die Ausscheidungen der Milben nach der Anwendung mit dem Wasser entleert. Ein weiterer Vorteil für Allergiker ist, dass beim Entleeren kein Staub mehr aufgewirbelt wird.

  1. Effektive Hauptfilterung im transparenten Wasserfilter. Darin werden alle Grobschmutzteile sicher gefangen. Nichts kann mehr stauben und die Saugleistung bleibt erhalten.
  2. Der Zwischenfilter ist auswaschbar und dadurch langlebig. Er filtert die winzigen Schwebeteilchen aus der kondensierten Feuchtluft heraus.
  3. Der spezielle HEPA 12-Filter hält Pollen, Pilzsporen, Bakterien und die Ausscheidungen von Milben zu 99,5 % zurück.

Vorteile der Kärcher Wasserfilter-Staubsauger