Unsere Website verwendet Cookies

Unsere Seite verwendet Cookies. Einige der von uns verwendeten Cookies sind notwendig, um die Funktionalität der Website zu garantieren. Sie können alle Cookies von dieser Site löschen und blockieren, aber Teile der Website werden nicht korrekt funktionieren. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen zu den Cookies auf dieser Website und deren Abwahlmöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Loading

IVR-L 65/20-2 Tc

Flüssigkeits- und Spänesauger IVR-L 65/20-2 Tc in robuster Bauart zum Betrieb mit Wechselstrom. Geeignet zum Saugen mittlerer Mengen von unter anderem Öl und Metallspänen.

Bestellnummer: 9.989-403.0
Händlersuche:

Ein langlebiger, waschbarer Taschenfilter sowie eine leistungsstarke Zweiturbinenlösung mit 2 kW Aufnahmeleistung sind die Hauptausstattungsmerkmale des mobilen Flüssigkeits- und Spänesaugers IVR-L 65/20-2 Tc. In Kombination garantieren sie konstanten Betrieb und eine hohe Saugleistung ohne Abfall der Filterleistung. Damit prädestinieren sie das Gerät zum Saugen mittlerer Megen unterschiedlichster Saugmedien, wie Metallspänen, Ölen oder Kühlemulsionen. Ein integrierter Siebkorb sichert dabei die effektive Trennung fester und flüssiger Bestandteile. Flüssigkeiten können so durch einfaches Lösen des Ablassschlauchs am 65 Liter großen Sammelbehälter separat entsorgt werden, während andernfalls das Entleerungssystem mit Kippfahrgestell für eine kraftschonende Kippentleerung mit Abrollmechanismus Anwendung findet. Betrieben mit Wechselstrom und sehr robust sowie servicefreundlich konstruiert, erfüllt der Sauger die wichtigsten Kriterien für harte industrielle Einsätze. Die schallgedämmte Antriebseinheit und ein Ausblasschalldämpfer sorgen darüber hinaus für ein geringes Betriebsgeräusch.

Merkmale und Vorteile
 IVR-L 65/20-2 Tc: Entleerungssystem mit Kippfahrgestell erlaubt eine sichere manuelle Entleerung
Entleerungssystem mit Kippfahrgestell erlaubt eine sichere manuelle Entleerung
Rahmensystem ermöglicht ergonomische Kippentleerung mittels Abrollmechanismus.
 IVR-L 65/20-2 Tc: Einfache und sichere Entleerung ohne Abnahme des Antriebskopfs
Einfache und sichere Entleerung ohne Abnahme des Antriebskopfs
Ablassschlauch am Sammelbehälter zum sicheren Entleeren von Ölen und Kühlmitteln. Füllstandsanzeige an Ablassschlauch und Gerät zur Vermeidung von Überfüllung.
 IVR-L 65/20-2 Tc: Schwimmer zur Volumenstromunterbrechung
Schwimmer zur Volumenstromunterbrechung
Eine Schwimmerkugel im Gerätekopf unterbricht den Saugstrom, sobald das maximale Füllvolumen erreicht ist. Umsetzung als Notfallschaltung. Bei Wiederinbetriebnahme muss der Filter trocken sein.
Spezifikationen

Technische Daten

Stromart (Ph/V/Hz) 1 / 220 - 240 / 50 - 60
Luftmenge (l/s/m³/h) 100 / 360
Vakuum (mbar/kPa) 220 / 22
Anschlussnennweite DN / 50
Zubehörnennweite DN / 50 / DN / 40
Gewicht ohne Zubehör (kg) 46
Gewicht (mit Zubehör) (kg) 42,6
Gewicht inkl. Verpackung (kg) 50,6
 IVR-L 65/20-2 Tc
Anwendungsgebiete
  • Für mittlere Mengen grober und abrasiver Späne
  • Für mittlere Mengen Flüssigkeiten, wie Öle oder Kühlemulsionen

  • bvseo_sdk, p_sdk, 2.4.0.0
  • CLOUD, getContent, 126.76ms
  • REVIEWS, PRODUCT
  • bvseo-msg: HTTP status code of 404 was returned;