Unsere Website verwendet Cookies.

Einige der von uns verwendeten Cookies sind notwendig, um die Funktionalität der Website zu garantieren. Sie können alle Cookies von dieser Site löschen und blockieren, aber Teile der Website werden nicht korrekt funktionieren. Weitere Informationen zu Cookies auf dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Loading

Fugenreinigung

Kärcher Dampfreiniger eignen sich ideal zur Fugenreinigung. Sie lösen Schmutz, Dreck und Verkrustungen von den Fugen und lassen sie wie neu erscheinen. Erfahren Sie hier, wie Sie Ihre Fugen schnell, einfach und effektiv mit natürlichem Dampf ohne Chemie reinigen.

Fugenreinigung

Zementfugenreinigung

Fugenreinigung Bad

 

Bad- und Küchenfugen

Im Badezimmer und in der Küche sorgt der kraftvolle Dampf der Kärcher Dampfreiniger dafür, dass haushaltsübliche Bakterien bis zu 99,99%* beseitigt werden. Dadurch ist Hygiene im Bad und in der Küche garantiert und jegliche Fugen, Fliesen, Duschkabinen, Armaturen und Waschbecken können gründlich ohne Rückstände mit der Dampfreiniger-Serie gereinigt werden.

* Bei gründlicher Reinigung mit dem Kärcher Dampfreiniger werden 99,99 % aller haushaltsüblichen Bakterien auf haushaltsüblichen Hartflächen beseitigt.


Fliesenfugen

 

Fliesenfugen

Harte Böden, Stein oder Fliesen können besonders kräfteschonend mit den effizienten Dampfreinigern von Kärcher gesäubert werden.
Fugen zwischen einzelnen Platten werden dabei gründlich gereinigt, so dass Schmutz, Dreck und jegliche Rückstände ohne Chemie verschwinden.


Anwendungstipps zur Zementfugenreinigung

Punktstrahldüse

 

Punktstrahldüse und Rundbürste (im Lieferumfang jedes Dampfreinigers enthalten)


Dampf Turbobürste

 

Dampf-Turbobürste (empfohlenes Zubehör)


Powerdüse

 

Powerdüse (im Lieferumfang des SC 1 Floor Kit enthalten)

  1. Für eine gezielte Fugenreinigung eignet sich die Punktstrahldüse, auf die Sie zusätzlich eine Rundbürste aufstecken sollten (Bild links).

  2. Die Dampf-Turbobürste (Bildmitte) ist eine echte Arbeitserleichterung. Sie ist perfekt für die schnelle Reinigung von Fugen und Ecken, bei der normalerweise mühsam geschrubbt werden muss.

  3. Auch die kraftvolle Powerdüse des Dampfreinigers SC 1 (Bild rechts) reinigt effektiv und kräfteschonend alle Fugen, Ecken und Kanten. Durch die Powerdüse wird die Reinigungskraft der Punktstrahldüse verstärkt. Der Dampf kann so gezielter aufgebracht werden, da die Öffnung bei der Powerdüse noch kleiner ist.

  4. Mit direkter Bedampfung und rascher Scheuerbewegung lösen sich sogar hartnäckige Verkrustungen.

  5. Nach dem Dampfreinigen wird die Fläche mit einem Tuch trockengerieben.


! Achtung bei Silikonfugen: diese nur kurz abdampfen, damit das Material geschont wird !


Effektive Fugenreinigung mit dem Kärcher Dampfreiniger

 
Mit natürlichem Dampf sorgen Kärcher Dampfreiniger für hygienische und porentiefe Sauberkeit. Dank der hohen Dampftemperatur und der starken Dampfentwicklung beseitigen die Kärcher Dampfreiniger 99,99 %* aller haushaltsüblichen Bakterien und Ihre Fugen und andere Oberflächen werden von jeglichem Schmutz befreit.

 

*Bei gründlicher Reinigung mit dem Kärcher Dampfreiniger werden 99,99 % aller haushaltsüblichen Bakterien auf haushaltsüblichen Hartflächen beseitigt.

 

Dampfreiniger-Tipps:

Warmes Wasser beschleunigt den Aufheizvorgang eines Dampfreinigers! Am besten entwickelt sich der Dampf, wenn der Tank nicht bis zum Rand gefüllt ist. Ansonsten ist er anfangs zu nass und feuchtet zu stark durch. Kocht das Wasser, wird der Dampf in dosierten Mengen über die „Dampfpistole“ abgegeben. Je höher der Dampfdruck, desto schneller ist seine Austrittsgeschwindigkeit – und damit auch seine Schmutzlösekraft.

Dampfreinigung

Passende Geräte und Zubehör