Geräteträger MC 130 Plus

Minimale Abmessungen, maximale Leistung: Die MC 130 Plus ist der ganzjährig einsetzbare Geräteträger in der 3,5-t-Klasse mit multifunktionalen Einsatzmöglichkeiten.

Extrem kompakt konstruiert, bietet die MC 130 Plus aus der 3,5-Tonnen-Klasse eine überzeugende Variabilität bei Einsatzzwecken und Einsatzorten. Von der Straßen- und Nassreinigung über die Grünpflege mit Wildkrautbeseitigung bis hin zu Winterdiensten oder Transportaufgaben punktet der Geräteträger mit Multifunktionalität und maximaler Leistung. Dabei sorgt der 66 PS starke, nach STAGE V zertifizierte Dieselmotor für einen genauso kraftvollen wie wirtschaftlichen Antrieb. Alle Anbaugeräte sind dank eines integrierten, hydraulisch kippbaren Anbaurahmens werkzeuglos und in kürzester Zeit auf dem Heckwagen zu montieren bzw. zu demontieren. Die komfortable 2-Personen-Kabine ermöglicht eine hervorragende Rundumsicht und bietet zudem durch ein einzigartiges Multifunktionsdisplay und intelligent angeordnete Bedienelemente ein Höchstmaß an Übersichtlichkeit und Ergonomie.

Merkmale und Vorteile
Geräteträger MC 130 Plus: Komfortable Doppelsitzerkabine mit hervorragender Rundumsicht
Komfortable Doppelsitzerkabine mit hervorragender Rundumsicht
Beidseitiger Ein- und Ausstieg mit großen Schiebefenstern in den Türen. 360°-Verglasung der Kabine für komplette Rundumsicht und maximale Sicherheit. Die beheizbare Frontscheibe verhindert ein Beschlagen.
Geräteträger MC 130 Plus: Intuitives Bedienkonzept
Intuitives Bedienkonzept
Bedieneinheit auf Niveau der 2-m³-Kehrmaschinen-Klasse, identisch mit MC 250. Armlehne mit ergonomisch integriertem Bedienterminal zur intuitiven Bedienung. Multifunktionsdisplay in Lenknabe integriert und stets im Blickfeld des Fahrers.
Geräteträger MC 130 Plus: Leistungsstarke Hydraulikanlage
Leistungsstarke Hydraulikanlage
Mit Tandemzahnrad-Pumpe 2 × 40 l/min (80 l/min frontseitig). Zusätzlicher Hydraulikkreis mit 23 l/min für den Betrieb des Hochdruckreinigers. Vier doppelwirkende Hydraulikanschlüsse vorne und 2 hinten für Anbaugeräte.
Integrierte Schnellwechselsysteme
  • Fronthubsystem (525 kg Hubkraft) für Anbaugeräte der Kategorien 0,1N und KAT 2.
  • Hydraulischer Kipprahmen zum Anbaugerätewechsel auf dem Heckwagen.
  • Druckentlastung der Hydraulikanschlüsse per Knopfdruck aus der Kabine.
Zeitsparende tägliche Wartung
  • Motorverkleidungen einfach aufklappbar für direkten Wartungs- und Servicezugang.
  • Optional: Nothubblock für Kehrbehälteranhebung und Lösen der Feststellbremse.
  • Zentrale Schmierpunkte am Besensystem sowie am Saugmund.
Spezifikationen

Technische Daten

Antrieb Diesel
Fahrantrieb 4-Zylinder-Motor mit DPF
Motorenhersteller Kubota
Antrieb – Leistung (kW/PS) 48 / 66
Hubraum (cm³) 2434
Zylinder 4
Abgasnorm STAGE V
Kraftstofftank (l) 50
Fahrgeschwindigkeit (max.) (km/h) 40
Arbeitsgeschwindigkeit (km/h) 20
Zulässige Achslast vorne (kg) 2000
Zulässige Achslast hinten (kg) 2000
Steigfähigkeit (%) 30
Zuladung max. 1720
Radstand (mm) 1700
Dieselpartikelfilter
Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3500
Gewicht ohne Zubehör (kg) 1780
Gewicht inkl. Verpackung (kg) 1780
Abmessungen (L × B × H) (mm) 3528 x 1200 x 2000

Ausstattung

  • Partikelfilter
  • Klimaanlage
  • Heizung
  • Rundumwarnleuchte
  • Ganzjahreseinsatz

Videos

Anwendungsgebiete
  • Optimal zur Straßen- und Nassreinigung und zu Winterdiensten einsetzbar
  • Auch hervorragend für Grünpflege, Wildkrautbeseitigung und Transporte geeignet