Loading

Kärcher Fleet

Kärcher Fleet ist das innovative professionelle Flottenmanagement vom Weltmarktführer für Reinigungstechnik. Diese einzigartige, ganzheitliche und zukunftsorientierte Lösung wurde in Zusammenarbeit mit führenden Gebäudereinigern entwickelt.

kaercher_fleet_header_1260x456

Arbeiten Sie an Ihrem Erfolg. Wir geben Ihnen den Durchblick dafür.

Kärcher Fleet ist das innovative professionelle Flottenmanagement vom Weltmarktführer für Reinigungstechnik. Diese einzigartige, ganzheitliche und zukunftsorientierte Lösung wurde in Zusammenarbeit mit führenden Gebäudereinigern entwickelt. Kärcher Fleet liefert den verschiedenen Aufgabenträgern in der Reinigung die jeweils relevanten Informationen für einen lückenlosen Überblick über Maschinen und Tätigkeiten. Auf dieser Basis kann die Optimierung von Prozessen vorangetrieben und mehr Effizienz bei der Erfüllung unterschiedlichster Reinigungsaufgaben erreicht werden.

Kärcher Fleet Logo

Fleet

Das Prinzip und der Nutzen von Kärcher Fleet beruht auf Maschinendaten, die zu aussagefähigen Informationen verarbeitet werden. Auf diese Informationen kann über ein modernes, web-basiertes Portal zugegriffen werden. Hierfür stehen Flottenmanagern, je nach Branchenzugehörigkeit, verschiedene Versionen des Portals zur Wahl. Dadurch bietet Kärcher Fleet die für den jeweiligen Flottentyp relevanten, konkreten und aktuellen Informationen.

Die Strukturen, Einsatzorte, Aufgabenträger und Zuständigkeiten innerhalb der Flotte sowie die Messkriterien werden branchenspezifisch und unternehmensbezogen abgebildet. Die Zuverlässigkeit der Reinigungsprozesse kann dadurch erheblich gesteigert werden. Durch die bessere Maschinenkoordination, den Schutz vor Missbrauch und Diebstahl sowie die erhöhte Maschinenverfügbarkeit ist Kärcher Fleet ein wichtiges Differenzierungsmerkmal für jede Branche.


Sie können nicht überall sein. Aber alles wissen!

Was Sie sehen, ist was Sie brauchen. Durch den aufgabenorientierten Zugriff erhält ein Nutzer von Kärcher Fleet nur genau die Informationen, die für ihn von Bedeutung sind. Alarme, Warnungen und Hinweise sind individuell einstellbar. Kärcher Fleet ist präzise auf die Anforderungen unterschiedlicher Branchen ausgerichtet und markiert eine neue Stufe an Effizienz und Professionalität im Flottenmanagement.

Kärcher Fleet Cloud

Anwenderoptimiertes Portal

Das Anwenderportal von Kärcher Fleet ist übersichtlich strukturiert und leicht zu bedienen. Eine intensive Schulung und Einarbeitung ist nicht erforderlich. Die wesentlichen Kennzahlen zum Flottenzustand werden anhand von Diagrammen veranschaulicht. Der Wechsel von der Übersicht zu Detailansichten erfolgt intuitiv mit nur einem Klick.

Kärcher Fleet Portal

Kärcher Fleet: Ihre Vorteile.

Individuell konfigurierbar
Autorisierte Benutzer können das System Kärcher Fleet für verschiedene Zwecke nutzen. Durch individuelle Einstellungen kann der Fokus nach Bedarf auf Maschinen- oder Flotteninformationen, Sicherheit, Maschinenzuverlässigkeit oder Kontrolle gesetzt werden.

Kontrollierte Funktion
Kärcher Fleet stellt die Kontrolle der Vitalfunktionen der Maschinen sicher und sendet bei einer Abweichung oder Störung unmittelbar eine Meldung per automatisierter E-Mail an die zuständigen Mitarbeiter: Alarme, Informationen, Hinweise.

Immer und überall
Der Zugriff auf Kärcher Fleet kann praktisch von überall und zu jeder Zeit erfolgen: im Büro, unterwegs, am PC bzw. Laptop oder über Mobiltelefon.

Keine Installation
Kärcher Fleet ist eine web-basierte Lösung, für die lediglich eine funktionierende, geschützte Internetverbindung erforderlich ist, um dieses Flottenmanagementsystem in vollem Umfang anwenden zu können. Die Telematikbox sendet alle Informationen verschlüsselt und mit moderner Übertragungstechnik (GSM) im UMTS-Tempo an eine weltweit verfügbare Server-Cloud. Über diese Cloud greifen die autorisierten Nutzer dann auf die für sie relevanten Daten und Auswertungen zu.

Kärcher Fleet: Ihre Vorteile.

Einfache Planung und Steuerung

Wäre kompetentes Flottenmanagement einfach, dann hätte es jeder. Genau dies ist das Ziel von Kärcher Fleet. In diesem ebenso innovativen wie funktionalen und bedienerfreundlichen System vereinen sich die Erfahrungen und Kenntnisse vom Weltmarktführer für Reinigungstechnik mit der praktischen Expertise führender Reinigungsdienstleister. Das Ergebnis ist überzeugend: Kärcher Fleet ist beeindruckend leistungsfähig und erstaunlich einfach einzusetzen.

Kärcher Fleet einfache Planung

Die Zukunft ist vernetzt.

Kärcher Scheuersaugmaschinen oberhalb der B 40 Range sind jetzt ab Werk mit einer Telematic Control Unit (TCU) ausgerüstet. Ältere Kärcher und Fremdfabrikate können problemlos nachgerüstet werden.


Wir sind bereit – kommen Sie mit. Die TCU erfasst definierte Maschinendaten sowie weitere Daten und übermittelt diese über eine Mobilfunkverbindung an eine Server-Cloud. Als Teilnehmer haben Sie dann die Möglichkeit, Ihre aufbereiteten Daten weltweit über ein Webportal abzurufen. Zukünftige Maschinen werden direkt ihrem Account zugewiesen. Sie brauchen sich um nichts zu kümmern. Starten Sie einfach in das Zeitalter der digitalen Reinigung. Ihren Erstzugang erhalten Sie durch ihren Verkaufsberater. Dieser berät Sie auch über alle Vorteile und Möglichkeiten von Kärcher Fleet.
Bei diesen Reinigungsmaschinen ist die TCU bereits ab Werk verbaut: B 40, B 60, B 80, B 95 RS, B 120, B 150

Die Zukunft ist vernetzt.


Digital. Anonym. Sicher.

Ihre Daten gehören nur Ihnen. Darum haben wir mit der Einrichtung und dem Betrieb der IT-Infrastruktur von Kärcher Fleet zwei Partner beauftragt, die alle Anforderungen an Digitalisierung, Anonymität und Datenschutz auf höchstem Niveau realisieren und nachhaltig sicherstellen können.


Vodafone ist Systempartner für SIM-Karten und die Datenzusammenführung. Amazon Web Services AWS ist der weltweit führende Anbieter von Cloud Infrastruktur. Alle Applikations- und Datenbankserver für Fleet werden dort betrieben. Der Standort des Rechenzentrums ist in Irland und unterliegt europäischem Datenschutzrecht.


Nur Sie haben Zugriff auf Ihre dort gespeicherten Daten. Der Zugriff Dritter auf Kundendaten wird durch modernste technische und organisatorische Mass- nahmen unterbunden. Jegliche Kommunikation zwischen Komponenten, die nicht ausschliesslich innerhalb des Fleet-Netzwerkes abläuft, ist verschlüsselt. Die gesamte Fleet-Softwarelandschaft wird regelmässig durch Security Audits von externen Spezialisten geprüft. Kärcher überwacht oder wertet keine kaufmännischen Daten oder andere firmeninterne Kennzahlen aus. Personendaten werden nicht erfasst. Technische Maschinendaten werden ausschliesslich anonymisiert genutzt. Kärcher betreibt ein Service Portal in dem Maschinen von Kunden auf Wunsch betreut werden können.


Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte direkt an Ihren Verkaufsberater, der Sie entsprechend auch mit unseren Fachleuten im Haus verbindet.


Weil alles ein Netz ist.

Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade. Und die kürzeste Verbindung zwischen allen Punkten ist ein Netz. Für Sie ist Kärcher Fleet ihr Netz an Reinigungsaufgaben. Darin ist alles miteinander verbunden: Maschinen, Einsatzorte, Services, Einsatzplanung, Reporting — die gesamte Infrastruktur ihrer Reinigungsflotte. Wie oft haben Sie einen anderen Weg genommen als den richtigen? Genau diesen Weg zu erkennen und zu gehen, das bestimmt in Zukunft ganz wesentlich den Erfolg.
Das Kärcher System geht mit Fleet den entscheidenden Schritt in die vernetzte Zukunft. Wir sind überzeugt, dass wir Ihnen damit das beste Instrument für den Übergang von der gegenwärtigen Arbeitsweise in die Digitalisierung der Reinigungstechnik geben. Die Basisfunktionen von Fleet können Sie mit fast jeder Kärcher Scheuersaugmaschine kostenlos nutzen. Ob Sie dies tun, entscheiden alleine Sie.

Die Möglichkeiten und Vorteile werden Sie begeistern:

  • Optimierte Einsatzplanung und Erfolgskontrolle
  • Bei verspätetem Arbeitsbeginn: Nachricht auf ihr Smartphone
  • Laufende Kontrolle über Maschinenzustände
  • Alarmierung bei Maschinenausfällen
  • Auswertung von Maschinenlaufzeiten
  • Schnelle bzw. automatische Serviceanforderung (wenn aktiviert)
  • Diebstahlschutz durch Geofencing
  • Optimierung von Flotte, Kosten und Qualität

Varianten

Die Scheuersaugmaschinen B 40, B 60, B 80, B 95 RS, B 120 und B 150 sind bereits ab Werk mit einer TCU ausgestattet. Andere Kärcher Geräte und Fremdfabrikate können zu den Standard Fleet Konditionen nachgerüstet werden.

Das Abo bietet Ihnen die uneingeschränkte Nutzung der automatisierten Berichte, z. B. zur Maschinenauslastung und Nutzungsdauer, sowie vielseitige Funktionen rund um den Standort, die Einsatzzeiten und den aktuellen Zustand der Maschine. Ihr Verkaufsberater beantwortet Ihnen alle Fragen zu den vielen nützlichen Funktionen von Kärcher Fleet.


Kontakt

Wenn Sie sich für unsere innovative Lösung interessieren, dann nehmen Sie doch gleich Kontakt mit uns auf: