IVR 50/24-2 Sc

Zum sicheren Saugen von Feststoffen wie brennbaren und gesundheitsgefährdenden Stäuben und Spänen: der mobile, robuste IVR 50/24-2 Sc zum Betrieb in nicht explosionsgefährdeten Bereichen.

Bestellnummer: 9.989-410.0
Händlersuche:
Benötigen Sie Hilfe?

Hotline: +49 7195 903 0

Zur Aufstellung in nicht explosionsgefährdeten Bereichen: Das sichere Saugen brennbarer und gesundheitsgefährdender Stäube (AGW ≥ 0,1 mg/m³) sowie feiner Späne ist der Haupteinsatzzweck des Industriestaubsaugers IVR 50/24-2 mit einer Aufnahmeleistung von 2,4 kW. Betrieben mit Wechselstrom und ausgestattet mit effizienter Filtertechnik der Staubklasse M, verfügt der mobile Industriestaubsauger über einen waschbaren und langlebigen Taschenfilter mit verschweißten Nähten sowie eine effektive manuelle Filterabreinigung. So bleibt die hohe Saugleistung auf 2 Bypassturbinen jederzeit konstant hoch. Mit einem Sammelbehältervolumen von 50 Litern ist das Gerät für kleinere Mengen geeignet. Eine staubarme Entleerung und eine sichere Entsorgung des Saugguts gewährleistet ein PE-Sack mit integriertem Schließmechanismus und Druckausgleichsschlauch, während dazu dank des Absetzfahrgestells eine Abnahme des Antriebskopfs überflüssig ist. Die schallgedämmte Antriebseinheit sorgt für einen geräuscharmen Betrieb, das Fahrgestell für maximale Mobilität am Einsatzort.

Merkmale und Vorteile
 IVR 50/24-2 Sc: Einfache und sichere Entleerung ohne Abnahme des Antriebskopfs
Einfache und sichere Entleerung ohne Abnahme des Antriebskopfs
Unterbrechungsfreies Saugen bei konstanter Saugleistung und Filterwirkung.
 IVR 50/24-2 Sc: Einfache Filterabreinigung durch manuellen Rüttelmechanismus
Einfache Filterabreinigung durch manuellen Rüttelmechanismus
Regelmäßige Betätigung des Rüttelhebels für eine konstant hohe Saugleistung.
 IVR 50/24-2 Sc: Ausgestattet für Staubklasse M für hohe Arbeitssicherheit
Ausgestattet für Staubklasse M für hohe Arbeitssicherheit
Filtertechnik der Staubklasse M zum Saugen gesundheitsgefährdender Stäube.
Zum sicheren Saugen brennbarer Stäube
  • Zur Aufstellung in nicht explosionsgefährdeten Bereichen.
Spezifikationen

Technische Daten

Stromart (Ph/V/Hz) 1 / 220 - 240 / 50 - 60
Luftmenge (l/s/m³/h) 148 / 532
Vakuum (mbar/kPa) 230 / 23
Behälterinhalt (l) 50
Aufnahmeleistung (kW) 2,4
Filterfläche (m²) 1,75
Anschlussnennweite DN / 50
Zubehörnennweite DN / 50 / DN / 40
Schalldruckpegel (dB(A)) 68
Gewicht ohne Zubehör (kg) 99
Gewicht inkl. Verpackung (kg) 107
Abmessungen (L × B × H) (mm) 855 x 760 x 1290
 IVR 50/24-2 Sc
Anwendungsgebiete
  • Für Kleinmengen brennbarer und gesundheitsgefährdender Stäube (AGW ≥ 0,1 mg/m³)
  • Für kleinere Mengen feiner Späne und Stäube