Unsere Website verwendet Cookies

Unsere Seite verwendet Cookies. Einige der von uns verwendeten Cookies sind notwendig, um die Funktionalität der Website zu garantieren. Sie können alle Cookies von dieser Site löschen und blockieren, aber Teile der Website werden nicht korrekt funktionieren. Weitere Informationen zu Cookies auf dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Loading
Kärcher
Kärcher
HDR 777-VA 12081020 https://www.kaercher.com/de/professional/wasserrecycling/oelfreies-waschwasser/hdr-777-va-12081020.html Der Einsatz der HDR 777 in Zusammenhang mit professioneller Hochdruckreinigung bietet entscheidende Vorteile. Durch den Einsatz der Anlage lassen sich bis zu 85 % Frischwasser und Reinigungsmittel bei der Fahrzeug- und Motorwäsche einsparen. Außerdem werden Grenzwerte für Kohlenwasserstoffe im Abwasser sicher eingehalten.

Wasseraufbereitungssystem HDR 777-VA

Der Einsatz der HDR 777 in Zusammenhang mit professioneller Hochdruckreinigung bietet entscheidende Vorteile. Durch den Einsatz der Anlage lassen sich bis zu 85 % Frischwasser und Reinigungsmittel bei der Fahrzeug- und Motorwäsche einsparen. Außerdem werden Grenzwerte für Kohlenwasserstoffe im Abwasser sicher eingehalten.

Bestellnummer: 1.208-102.0
Händlersuche:
Benötigen Sie Hilfe?

Hotline: +49 7195 903 0

Bei der Hochdruckreinigung ist das Prinzip des Wassersparens technisch hervorragend verwirklicht. Noch effektiver und umweltgerechter wird die Reinigung durch den Einsatz einer Abwasserreinigungsanlage, bzw einer Recyclinganlage für Abwässer aus der Hochdruckreinigung. Kohlenwasserstoffe aus ölhaltigem Waschwasser werden in der HDR 777 so ausgefiltert, dass das Wasser zur Reinigung wiederverwendet werden kann. Bei der Installation der HDR 777 haben Sie - je nach späterem Einsatz - die Wahl zwischen zwei Aufbereitungsformen des Abwassers: Waschwasserrecycling Hier steht das Abwasser nach der Aufbereitung für weitere Reinigungsaktivitäten wieder zur Verfügung. Der Verbrauch von wertvollem Frischwasser reduziert sich damit um bis zu 85 %. Abwasserreinigung Ein chemischer Flockungsprozess bindet und entfernt Schmutzstoffe wie Öl so effektiv aus dem Abwasser, dass dieses ohne weitere Behandlungsschritte in die Kanalisation eingeleitet werden kann. Durch den Einsatz der HDR 777 kann eine "teure" Nachrüstung eines alten oder zu klein dimensionierten Ölabscheiders umgangen werden, da zur Instalaltion einer HDR 777 keine aufwendigen baulichen Maßnahmen notwendig sind.Technische Beschreibung: Das Waschwasser aus der Hochdruckwäsche wird in einem Schlammfang gesammelt und mit einer Tauchpumpe in den Reaktionsbehälter der HDR 777 gepumpt. Dort wird es - je nach Einsatzzweck - mit Pulver oder flüssigem Spaltmittel versetzt. Nach einer intensiven Durchmischung und kurzer Kontaktzeit bilden sich Flocken. Diese nehmen die Schmutzteilchen auf und werden dann zusammen mit dem gereinigten Wasser in die Filtereinheit geleitet. Dort werden die Flocken effektiv vom Wasser getrennt. Der abgeschiedene Schlamm muss entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen später entsorgt werden. Das gereinigte Wasser steht wieder für weitere Waschprozesse zur Verfügung und wird bei Bedarf zum Hochdruckreiniger gepumpt. Das mit Pulver behandelte Abwasser kann alternativ - unter Einhaltung von Grenzwerten für Kohlenwasserstoffe ohne weitere Behandlungsschritte in die Kanalisation eingeleitet werden.

Merkmale und Vorteile
Chemische Flockung
  • Effektive Entfernung von Öl und Schmutzstoffen.
Automatische Flockungsmitteldosierung
  • Einfache Bedienung und sichere Einhaltung von Grenzwerten für Kohlenwasserstoffe.
Spezifikationen

Technische Daten

Durchsatz (l/h) 600 / 800
Frequenz (Hz) 50
Spannung (V) 230
Gewicht (kg) 485
Abmessungen (L × B × H) (mm) 1300 x 630 x 1300

  • bvseo_sdk, p_sdk, 2.4.0.0
  • CLOUD, getContent, 104.15ms
  • REVIEWS, PRODUCT
  • bvseo-msg: HTTP status code of 404 was returned;