Thank Your Cleaner Day 2021

Gemeinsam mit lokalen Partnern haben wir am 20. Oktober 2021 erstmals den „Thank Your Cleaner Day“ gefeiert, um den hart arbeitenden Reinigungskräften gemeinsam „Danke!“ zu sagen. Sie sorgen dafür, dass wir alle an einem sicheren und sauberen Arbeitsplatz arbeiten.

Thank Your Cleaner Day 2021
logo_TYCD_oth_01_EN_CI15_desktop

DANKE für die tolle Arbeit!

Bereits zum siebten Mal fand weltweit der Thank Your Cleaner Day 2021 statt. An diesem Tag liegt der Fokus auf den Reinigungskräften und der Bedeutung ihrer Arbeit für die Gesellschaft. In Zeiten der Corona-Pandemie sind Sauberkeit und Hygiene nicht nur wichtig für das Wohlbefinden, sondern zentral für die Verminderung der Ansteckungsgefahr. Am 20. Oktober 2021 haben wir weltweit gemeinsam mit unseren Partnern aus der Reinigungsindustrie DANKE gesagt!

Wir fühlen uns alle gerne geschätzt und gewürdigt

Die Reinigungsindustrie ist eine der wichtigsten Industrien weltweit und dennoch sind die meisten Menschen, die dieser wichtigen Arbeit nachgehen, für Sie unsichtbar. Jeden Tag sind ausgebildete, hart arbeitende Reinigungskräfte bei Ihnen vor Ort, um sicherzustellen, dass Ihre Räumlichkeiten für den nächsten Arbeitstag hergerichtet sind.

Gemeinsam mit lokalen Partnern hat Kärcher den Thank Your Cleaner Day nun auf globaler Ebene eingeführt, um den hart arbeitenden Reinigungskräften, die häufig außerhalb der Geschäftszeiten und daher ungesehen ihre Arbeit verrichten, Anerkennung zu zollen. Am 20. Oktober 2021, konnten Kunden und Büroarbeiter, die ein Reinigungsunternehmen beauftragt haben, Ihre Reinigungskräfte vor Ort wissen lassen, dass sie ihre Arbeit würdigen und zu schätzen wissen, indem sie ihnen eine Nachricht hinterließen, ein kleines Geschenk überreichten oder einfach „Danke!“ sagten.

Viele der Menschen, die unsere Arbeitsplätze sauber und sicher halten, verrichten ihre Arbeit abends oder an den Wochenenden und begegnen daher selten denjenigen, denen ihre Bemühungen zugutekommen. Der Thank Your Cleaner Day wurde ins Leben gerufen, um die engagierten Fachkräfte, auf die wir uns tagtäglich verlassen, und ihre Arbeit zu würdigen.

 #thankyourcleanerday


Kärcher Vertrieb Deutschland dankt seinen Reinigungskräften.

Auch der Kärcher Vertrieb Deutschland dankte den eigenen Reinigungskräften für ihren unermüdlichen Einsatz. Als kleines Dankeschön wurde ein Geschenkkorb nebst Urkunde im Rahmen einer gemeinsamen Übergabe überreicht. Jan Recknagel, Geschäftsführer Kärcher Vertrieb Deutschland, dankte dem Dienstleister Universal, der seit Jahren im Hintergrund für ein tolles "sauberes" Arbeitsumfeld sorgt. Herr Pfaff, Geschäftsführer Universal bedankte sich für die tolle Geste.

Die Veranstaltung fand entsprechend der aktuell geltenden Corona-Regelungen statt.

 

01_KVD_Gruppenbild

Geschenkübergabe bei Kärcher Futuretech

Auch bei Kärcher Futuretech in Schwaikheim bedankte Kärcher sich vor Ort bei den Reinigungskräften.

Der Geschenkkorb und die Urkunde wurde von Patrick Spachmann, Leiter Marketing und Produktmanagement Kärcher Vertrieb Deutschland, übergeben.

Die Veranstaltung fand entsprechend der aktuell geltenden Corona-Regelungen statt.

 

Helmut Haase GmbH Stuttgart

Bericht über die Wasserle GmbH

Darüber hinaus feierte der Kärcher Vertrieb Deutschland den TYCD gemeinsam mit dem Reinigungsdienstleister Wasserle GmbH. Die Wasserle GmbH zeichnet sich durch wenig Fluktuation, niedrige Krankenstände und ein gutes Betriebsklima aus. Die Teilnahme am Thank Your Cleaner Day 2021 wurde so zu einem wertvollen Puzzleteil in der Unternehmensstrategie. Markus Wasserle, Geschäftsführer und selbst Gebäudereinigermeister, hat 320 Mitarbeiter, die Tag für Tag im Großraum München für seine Kunden unterwegs sind. Fragen an einen Mann, der selbst gern anpackt und der Meinung ist, dass Wertschätzung für Reinigungskräfte gar nicht hoch genug aufgehängt werden kann.

 

Herr Wasserle, wie ist es derzeit aus Ihrer Sicht um die Reinigungsbranche bestellt?
"Es ist schon so, dass die Themen Reinigung und Hygiene durch die Pandemie einen anderen Stellenwert bekommen haben. Wir haben aber immer noch damit zu kämpfen, dass Reinigungskräfte in der Gesellschaft kein hohes Ansehen genießen. Die Menschen, die diesen Job gewissenhaft und gerne erledigen, machen aber den entscheidenden Unterschied für unser aller Zusammenleben. Aus diesem Grund sind ein gutes Miteinander und umsichtiges Handeln in unserer Welt sehr wichtig."

 

Wie gehen Sie das in Ihrem Unternehmen an?
"Mir war von Anfang an klar, dass ich nur mit einer Mannschaft erfolgreich sein kann, die mitdenkt und ihre eigenen Entscheidungen trifft. Wertschätzung war somit von Anfang an Teil unserer Firmenkultur – beginnend beim Bewerbungsprozess, der auf einen respektvollen Umgang mit Kandidaten ausgelegt ist. Wir stellen Arbeitskleidung zur Verfügung und sorgen für Schulungs- und Qualifikationsmöglichkeiten. Auch vernünftiges Arbeitsmaterial und ergonomische Maschinen, die Spaß machen, sind Teil der Wertschätzung – und da landet man dann schnell bei Kärcher."

 

Wenn man Ihnen zuhört, wird verständlich, wie Ihr Unternehmen 2021 bei Great Place to Work den dritten Platz erreichen konnte. Wie wichtig ist da eine Aktion wie der Thank Your Cleaner Day für Sie?
"Ich finde es klasse, dass Kärcher diese Aktion bereits seit einigen Jahren groß unterstützt, und das in vielen Ländern weltweit. Ist so eine Aktion in eine Unternehmensphilosophie eingebettet, die Wertschätzung generell lebt und einfordert, dann besitzt sie eine hohe Glaubwürdigkeit. Danach wählen wir übrigens auch unsere Kunden aus, denn wir lassen unsere Mitarbeiter nur dort ihre Arbeit verrichten, wo anständig mit ihnen umgegangen wird. Für den Thank Your Cleaner Day haben wir uns HILTI als Partner ausgesucht, denn dort wurde sogar auf Tagesreinigung umgestellt, damit Reinigungskräfte mehr Sichtbarkeit erhalten. Gemeinsam mit Kärcher haben wir dort unserem Team Blumensträuße und kleine Präsente vorbeigebracht – das war eine schöne Überraschung, die sehr gut ankam."

Fa. Wasserle Foto

Bildimpressionen vom Thank Your Cleaner Day 2021 aus ganz Deutschland.


Thank your cleaner day Logo

Was ist der Thank Your Cleaner Day?

Der Thank Your Cleaner Day ist ein besonderer Tag einmal im Jahr, den wir allen Reinigungskräften widmen. Kärcher möchte gemeinsam mit lokalen Partnern in den teilnehmenden Ländern die Gelegenheit ergreifen, um den Menschen zu danken, die Arbeitsplätze und öffentliche Gebäude sauber, sicher und hygienisch halten. An diesem Tag können Büroarbeiter ihre Reinigungskräfte wissen lassen, dass sie ihre Arbeit schätzen und würdigen.
Der Thank Your Cleaner Day ist daher für jeden, der in einem von professionellen Reinigungskräften gereinigten Gebäude arbeitet, eine Chance „Danke!“ zu sagen. Dabei kann es sich um Bürogebäude, Fabriken oder öffentliche Gebäude wie Schulen handeln. Jeder kann sich bei seiner Reinigungskraft bedanken, indem er ihr eine Nachricht hinterlässt, ein kleines Geschenk überreicht oder einfach „Danke!“ sagt.

Woher kommt der Thank Your Cleaner Day?

Er wurde erstmals 2015 in Neuseeland vom lokalen Berufsverband für Gebäudereiniger, Building Services Contractors (BSCNZ), gemeinsam mit Kärcher begangen. Durch ihr Engagement sprach sich der Thank Your Cleaner Day schnell herum und wurde zu einem großen Erfolg.
Zusammen mit ähnlichen lokalen Partnern aus den teilnehmenden Ländern soll der Thank Your Cleaner Day nun auf globaler Ebene eingeführt werden. Sie wollen die hart arbeitenden Reinigungskräfte würdigen, die häufig außerhalb der Geschäftszeiten und daher ungesehen ihre Arbeit verrichten.

 

Warum beteiligt sich Kärcher am Thank Your Cleaner Day?

Kärcher ist weltweit führender Anbieter für Reinigungstechnik wie Scheuersaugmaschinen, Staubsaugern und Kehrmaschinen. Sie sind Partner vieler Reinigungskräfte auf der ganzen Welt: Die Alfred Kärcher SE & Co. KG beschäftigt mehr als 13.500 Mitarbeiter in 73 Ländern. Für das Unternehmen gehen wirtschaftlicher Erfolg und nachhaltige Entwicklung schon immer Hand in Hand. Kärcher investiert mehr als der Durchschnitt in Forschung und Entwicklung, in moderne Produktionsverfahren und in die gute Ausbildung und betriebliche Weiterbildung seiner Mitarbeiter. 

Durch die Beteiligung am Thank Your Cleaner Day geht Kärchers Engagement in Sachen sozialer Verantwortung und Nachhaltigkeit nun einen Schritt weiter.