Unsere Website verwendet Cookies

Unsere Seite verwendet Cookies. Einige der von uns verwendeten Cookies sind notwendig, um die Funktionalität der Website zu garantieren. Sie können alle Cookies von dieser Site löschen und blockieren, aber Teile der Website werden nicht korrekt funktionieren. Weitere Informationen zu Cookies auf dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Loading
Kärcher
Kärcher
Druckausgleichsschlauch 69974170 https://www.kaercher.com/de/zubehoer/druckausgleichsschlauch-69974170.html Der Druckausgleichsschlauch dient als Verbindungsschlauch zwischen Hauswasserautomaten bzw. Hauswasserwerken und starren Rohrleitungssystemen.

Druckausgleichsschlauch

Der Druckausgleichsschlauch dient als Verbindungsschlauch zwischen Hauswasserautomaten bzw. Hauswasserwerken und starren Rohrleitungssystemen.

Bestellnummer: 6.997-417.0
Händlersuche:

Die ideale Verbindung zur Kompensation von Druckschwankungen im Hauswasserversorgungsystem. Der 1m lange, geräuschdämpfende Druckausgleichsschlauch mit einem Durchmesser von 3/4" dient als Verbindungsschlauch zwischen Hauswasserautomaten bzw. Hauswasserwerken und starren Rohrleitungen. Der elastische Innenschlauch aus Sillikon sorgt für eine Druckkompensation und gleicht den Druckabfall im Gehäuse aus. Die innere Ausdehnung im Schlauch verhindert so, dass die Pumpe sich gelegentlich an- und ausschaltet. Zugleich enstehen weniger Vibrationen. Dies wiederum führt zu einer erheblichen Geräuschreduzierung. Der Druckschlauch ist an beiden Enden mit einem G1-Anschlussgewinde (33,3 mm) ausgestattet.

Merkmale und Vorteile
Elastische Innenschlauch aus Silikon
  • Die Ausdehnung des elastischen Innenschlauchs verhindert, dass sich die Pumpe bei Druckabfall gelegentlich ein- und ausschaltet. Der Druckabfall wird also kompensiert und die Pumpe läuft zuverlässig.
Flexibler Schlauch
  • So entstehen weniger Vibrationen und die Geräuschübertragung an das starre Rohrleitungssystem reduziert sich deutlich.
Verbindungsschlauch für starre Rohrleitungen
  • Um eine Verbindung zur Hauswasserversorgungspumpe herzustellen. Meist reichen die Rohrleitungssysteme nicht bis zum Aufstellort der Pumpe. Es wird empfohlen die Pumpe über einen flexiblen Schlauch mit der Rohrleitung zu verbinden.
Spezifikationen

Technische Daten

Abmessungen (L × B × H) (mm) 270 x 275 x 55
Kompatible Geräte
KOMPATIBLE GERÄTE
KOMPATIBLE GERÄTE AUS DEM ALTEN SORTIMENT
Anwendungsgebiete
  • Geräuschdämpfender Schlauch zur Verbindung starrer Rohrleitungen mit Hauswasserautomaten/Hauswasserwerken
  • Kompensation von Druckschwankungen im Hauswasserversorgungssystem

  • bvseo_sdk, p_sdk, 2.4.0.0
  • CLOUD, getContent, 97.21ms
  • REVIEWS, PRODUCT
  • bvseo-msg: HTTP status code of 404 was returned;