Loading
Kärcher
Kärcher
FC 5 10555000 https://www.kaercher.com/de/home-garden/hartbodenreiniger/flexible-hartbodenreiniger-fuer-wohnflaechen/fc-5-10555000.html Der Hartbodenreiniger FC 5 mit Mikrofaserwalzen und 2-in-1-Funktion zum Aufwischen und Absaugen von feuchtem und trockenem Schmutz in nur einem Arbeitsschritt.
Kärcher 229.99 EUR

Hartbodenreiniger FC 5

Der Hartbodenreiniger FC 5 mit Mikrofaserwalzen und 2-in-1-Funktion zum Aufwischen und Absaugen von feuchtem und trockenem Schmutz in nur einem Arbeitsschritt.

Händlersuche:

Die 2-in-1-Funktion des Hartbodenreinigers FC 5 ermöglicht es, sowohl feuchten als auch trockenen Schmutz in nur einem einzigen Arbeitsschritt aufzuwischen und abzusaugen. So bleibt einem das lästige Vorsaugen erspart – und Wischen geht müheloser, gründlicher und schneller als je zuvor. Die automatisch befeuchteten, rotierenden Mikrofaserwalzen nehmen den Schmutz auf und gleichzeitig wird das Wasser-Schmutz-Gemisch ununterbrochen von den Walzen abgesaugt. Durch diese praktische Selbstreinigungsfunktion bleiben die Walzen jederzeit frisch und einsatzbereit. Doch der Hartbodenreiniger liefert noch mehr überzeugende Argumente: Im Vergleich zu herkömmlichen Methoden spart der FC 5 bis zu 85 Prozent Wasser und bietet zusätzlich eine wesentlich bessere Reinigungsleistung. Ob Holz, Stein oder Kunststoff: Der FC 5 kann auf jedem Hartboden eingesetzt werden.

Merkmale und Vorteile
Hartbodenreiniger FC 5: 2-in-1-Funktion
2-in-1-Funktion
Wischen ohne Vorsaugen durch Aufnahme von feuchtem und trockenem Schmutz in nur einem Schritt.
Hartbodenreiniger FC 5: Selbstreinigungsfunktion durch automatische Schmutzabsaugung der Walzen
Selbstreinigungsfunktion durch automatische Schmutzabsaugung der Walzen
Konstant saubere Walzen für beste Reinigungsergebnisse. Dank geringer Restfeuchte trocknen Böden in weniger als 2 Minuten.
Hartbodenreiniger FC 5: Hochwertige Mikrofaserwalzen
Hochwertige Mikrofaserwalzen
Die Mikrofaserwalzen lassen sich schnell und kinderleicht montieren und entnehmen. Waschbar in der Waschmaschine bei bis zu 60 °C.
Innovatives Antriebskonzept
  • Mit vorwärts rotierenden Walzen bewegt sich das Gerät fast von selbst über den Boden – für müheloses Reinigen.
Reinigungskopf mit flexiblem Drehgelenk
  • Gute Unterfahrbarkeit unter Möbel.
  • Gute Navigierbarkeit um Gegenstände.
  • Reinigung bis unmittelbar an den Rand – für exzellente Ergebnisse in Ecken und an Kanten.
Einfach zu entnehmendes 2-Tank-System
  • Einfaches Befüllen des Frischwassertanks unter dem Wasserhahn.
  • Hygienisches Entnehmen und Entleeren des Schmutzwassertanks ohne Schmutzkontakt.
Reinigungs- und Parkstation
  • Perfekt für die einfache Reinigung verschmutzter Walzen.
  • Praktische Aufbewahrung und Verstauung des Geräts.
Spezifikationen

Technische Daten

Walzendrehzahl (U/min) ca. 500
Leistung (W) max. 460
Stromart (Ph) 1 / 220 / 240 / 50 / 60
Tankinhalt Frischwasser (ml) 400
Tankinhalt Schmutzwasser (ml) 200
Volumen Reinigungsstation (ml) 200
Flächenleistung je Tankfüllung (ca.) (m²) ca. 60
Trocknungszeit gereinigter Boden (min) 2
Arbeitsbreite Walzen (mm) 300
Gewicht (kg) 4,6
Abmessungen (L × B × H) (mm) 320 x 270 x 1220

Ausstattung

  • 2-Tank-System
  • Reinigungswalzenpaar gelb
  • Bodenreiniger Universal 30 ml
  • Reinigungs- und Parkstation
Videos
Anwendungsgebiete
  • Auf sämtlichen Hartböden wie z.B. Parkett, Laminat, Kork, Stein, Linoleum oder PVC
  • Für hygienische Reinigungseinsätze in sämtlichen Bereichen (z.B. Toilette, Küche, Bad etc.)
  • Für die schnelle und mühelose Feuchtreinigung von Hartböden
  • Auch für versiegeltes, geöltes sowie gewachstes Parkett geeignet

FC 5 wurde bewertet mit 4.1 von 5 von 17.
Rated 4 von 5 von aus lange gesucht und endlich gefunden Vor 2 Wochen habe ich den letzten Hartbodenreiniger FC5 in meiner Region ergattert und nach vielen Vergleichen (datenvergleich und auch teilweise in der Praxis) ist es meiner Meinung nach der Einzige der in alle Ecken kommt und Preisleistung passt. Mich würde es aber als Mutter eines Babys interessieren, ob Sagrotan erlaubt ist, da dieser als nicht schäumendes Mittel bei anderen Geräten ausdrücklich erlaubt ist. Ich hätte gerne dieses GUTE Gefühl, wenn mein Kind krabbelt. Reinigungsergebnis ist top! kein schruppen mehr! Kein Wasserschleppen mehr! Bei 250 qm benötige ich keine Putzfrau mehr! Jedoch als gleichzeitiger Sauger von Krümmeln nicht verwendbar! Besonders bei strukturierten Fliesen ist es das Beste!!! Gesucht und endlich gefunden :)
Veröffentlichungsdatum: 2017-03-30
Rated 4 von 5 von aus Super Gerät! Ich habe den FC 5 seit einigen Tagen und bin sehr zufrieden. Er reinigt alle unsere Böden (Fliesen, Laminat, Vinyl) sehr gut und wirklich sauber. Vor allem im Eßbereich bin ich sehr erstaunt, dass er alle Krümel und Flecken entfernt. Bei zwei Kleinkindern eine riesen Erleichterung! Nur mit langen Haaren hat er etwas Probleme. Die werden entweder gar nicht eingesaugt oder bleiben in den Walzen hängen. Darum sauge ich im Badezimmer vor. Ansonsten bin ich sehr zufrieden!!!
Veröffentlichungsdatum: 2017-02-02
Rated 5 von 5 von aus Super Vor 2 Tagen gekauft , Mit 1. Kind und 2 Hunden vill Putzen um alles Sauber zu halten . Habe es jetzt schon die 2 Tagen 2x am Tag in gebrauch , alles Sauber und streifen frei finde sogar das die Fliesen und Fugen sauberer sind als mit dem Wischmop . Das einzige auch was ich bemängeln muss Lange Haare das mag er nicht die bleiben auf den Rollen hängen ! Sonst super und top erleischtert uns vill Zeit und spar im Wasser mit 1,2 liter Flur , Badezimmer , Küche und Stube geputzt wo du mit Eimer und Wischmop wenigstens 20 liter Wasser verbrauchs.
Veröffentlichungsdatum: 2017-03-26
Rated 5 von 5 von aus Einfach super Habe den FC 5 heute erstmals ausprobiert. Fazit: Rundum sehr zufrieden. Ich habe mich selten über ein Haushaltsgerät so gefreut. Arbeitsaufwand und Zeitersparnis sind enorm. Dazu noch ein absolut gutes Reinigungsergebnis. Deutlich besser als alle bislang versuchten Reinigungsgeräte für den Fußboden.
Veröffentlichungsdatum: 2017-01-27
Rated 3 von 5 von aus Tierhaushalt nur bedingt Das Gerät reinigt wunderbar vor Schmutz und auch kleinere Krümel sind kein Problem. Bei einem Tierhaushalt muss aber trotzdem noch zusätzlich vorher gesaugt werden wegen der Tierhaare. Diese werden von den Walzen nur bedingt erfasst und "ausgespuckt" statt eingesaugt. Wir sind als Haushalt mit einem Hund und 3 Katzen daher mit dem Kärcher Dampfsauger SV7 besser beraten. Der SV7 erledigt wirklich Alles in einem Arbeitsschritt und es wird hygienisch sauber.
Veröffentlichungsdatum: 2017-08-07
Rated 4 von 5 von aus Eine echte Arbeitserleichterung! Einsatzzeitraum: seit 3 Monaten in Verwendung Einsatzort: Haushalt mit Katzen, ca. 70qm, Fliesenböden, Vinylböden mit Struktur, Fußbodenheizung Einsatzbedingungen: verwende warmes Wasser mit Universalputzmittel Motivation: Manuelles Reinigen mit Kübel und Mopp war mir zu anstrengend und das Ergebnis war mir nie gründlich genug. Ständig das Putzwasser wechseln, oder zum Waschbecken laufen um den Mopp wieder sauber zu bekommen, dauert gefühlt ewig. Strukturierte Böden sind nur mit Kraftaufwand einigermaßen sauber zu bekommen. Katzenhaare, die sich überall verfangen. Daher suchte ich nach einer einfacheren Lösung, die es mir ermöglicht ohne großen Aufwand mehrmals die Woche den Boden nass reinigen zu können. Auch sollte der Boden danach schnell trocknen und wenig Rückstände hinterlassen (Katzen laufen durch und nehmen Reinigungsmittel über die Pfoten auf). Handling: - Das Gerät zieht durch die Vorwärtsbewegung der Walzen nach vorne. Somit hat man immer einen Widerstand, der sich auch mal in den Armen bemerkbar macht, je länger das Gerät in Verwendung ist. - Das Kabel ist lange genug, sodass bei 70qm mit zwei zentralen Steckdosen die gesamte Fläche erreichbar ist. - das Kabel ist immer im Weg, ein akkubetriebenes Gerät hätte einen enormen Vorteil. Mit ein bisschen Übung bekommt man das jedoch in den Griff. (rechte Hand: das Gerät führen, linke Hand: das Kabel - aus dem Weg - halten) - Nichts an dem Gerät steht von alleine. Wenn man das Gerät mit Wasser gefüllt umlegt, läuft alles raus. - keine Sensoren, welche die Füllstände prüfen. Wenn der Frischwasserbehälter leer ist, ist er leer - merkt man spätestens wenn die Reinigungsleistung nachlässt und der Boden nicht mehr feucht wird. Wenn der Auffangbehälter zu voll ist, läuft er einfach über, wenn man ihn nicht rechtzeitig leert. Das stellt jedoch nicht wirklich ein Problem dar - da man deutlich sieht wenn das Wasser zur Neige geht und wenn man bei jeder Nachfüllung auch den Behälter entleert, läuft nichts über. Positiv: - Katzenhaare werden gut aufgesammelt und im Auffangbehälter gesammelt - kleine Pfützen werden problemlos aufgenommen - reinigt strukturierte Böden spielend leicht - Zeitersparnis, benötige bei 70qm ca. 30 min fürs Wischen (2-3 mal über die Fläche) - bei normaler Verschmutzung (ohne grobe Stücke) ist Staubsaugen zuvor nicht nötig - Es bleibt wenig Feuchtigkeit zurück, trocknet sehr schnell - kann auch ohne Putzmittel, nur mit Wasser betrieben werden. - Rollen können in der Waschmaschine gewaschen werden Negativ: - größere Krümel (z.B. Katzenstreu, Katzenkralle, kurze Fäden, kleine Blätter) werden nicht aufgesaugt, sondern herumgeschleudert oder verstopfen die Kanäle zum Aufsaugen. - lange Haare wickeln sich bei den Rollen um die Schneckenschraube in der Mitte - die Reinigung in den Fugen könnte besser sein Neutral, aber erwähnenswert: - eingetrocknete Flecken (z.B. an Katzenfutterstelle, Kotzspuren, verschütteter Saft) sollten vorher mit Wasser eingeweicht werden, da man sonst oft mit dem Gerät drüber gehen muss bis sich die Flecken lösen. - benötige für 70qm ca. 2 Tankfüllungen. (reinige sehr gründlich und gehe 2-3x über die Fläche) - Bauartbedingt erreicht man nicht alle Stellen. z.B. der Vorsprung bei den Küchenschränken unten ist zu niedrig und das Gerät passt nicht darunter. Verwinkelte Stellen erreicht man nicht, weil das Gerät zu groß ist. - die Lautstärke entspricht der eines üblichen Staubsaugers. Tipps & Empfehlungen - Eingetrocknete Flecken vorher mit Wasser etwas anfeuchten, damit sie sich besser lösen. - groben losen Schmutz (Krümel, Katzenstreu etc.) vorher entfernen - Rollen unter fließenden Wasser anfeuchten und dann erst in das Gerät einsetzen (feuchtet die Rollen besser an, als Wasser in der Schale) - nach jeder Verwendung die Rollen in der Waschmaschine Waschen und die abnehmbare Abdeckung abspülen, damit die Saugkanäle frei bleiben, sowie lange Haare, die sich an der Schneckenschraube verfangen, sofort entfernen) Was könnte verbessert werden? - Akkubetrieb, damit der Kabelsalat ein Ende hat. - Bessere Aufnahme von groben Schmutz. Fazit Auch wenn ich künftig nicht ohne Staubsauger auskomme und auch hin und wieder zum Wischmopp greifen muss (verwinkelte Stellen, niedrige Vorsprünge von Möbeln), ist das Gerät eine enorme Arbeitserleichterung auf die ich nicht mehr verzichten möchte. Für alle, die sich fragen, warum es schäumfreies Putzmittel sein muss: Weil das Gerät nicht so abgedichtet gebaut wurde und dem Stand zu halten. Schaum wird dann aus allen Ritzen und Spalten des Gerätes gedrückt und alles läuft irgendwie aus. ;-)
Veröffentlichungsdatum: 2017-04-03
Rated 5 von 5 von aus Super Reinigungergebnis mit wenig Aufwand Habe mir vor kurzem den FC 5 gekauft. Verwende ihn nur noch. Ausserdem kompakt und Platz sparend
Veröffentlichungsdatum: 2017-01-22
Rated 4 von 5 von aus Wischen und saugen in einem Gerät Toll Im Angebot für 199,-Euro gekauft. Übertrifft voll meine Erwartung.
Veröffentlichungsdatum: 2017-03-19
  • y_2017, m_8, d_10, h_9
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_1.0.0-hotfix-1
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_17
  • loc_de_DE, sid_10555000, prod, sort_[SortEntry(order=RELEVANCE, direction=DESCENDING)]
  • clientName_kaercher
  • bvseo_sdk, p_sdk, 2.4.0.0
  • CLOUD, getContent, 7.54ms
  • REVIEWS, PRODUCT