Unsere Website verwendet Cookies

Unsere Seite verwendet Cookies. Einige der von uns verwendeten Cookies sind notwendig, um die Funktionalität der Website zu garantieren. Sie können alle Cookies von dieser Site löschen und blockieren, aber Teile der Website werden nicht korrekt funktionieren. Weitere Informationen zu Cookies auf dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Loading

difference – Themenwelten

Tauchen Sie ein in spannende Geschichten rund um Kärcher: Vernetzte Fertigungswelten, Reinigung auf 3454 m Höhe, praktische Putztipps und vieles mehr. Mit difference zeigen wir, wie wir den Unterschied machen – mit unseren Reinigungslösungen und darüber hinaus. Begleiten Sie uns ein Stück auf unserer Reise durch die Kärcher-Welt.

difference_01/2018_Mockup

difference – das Kärcher Magazin

Mit difference zeigen wir, wie wir den Unterschied machen – mit unseren Reinigungslösungen und darüber hinaus. Begleiten Sie uns ein Stück auf unserer Reise durch die Kärcher-Welt.


Stoos3

Es geht steil!

Die neue Schweizer Stoosbahn ist die steilste Standseilbahn der Welt und fährt täglich von der Gemeinde Schwyz mitten in das Bergdorf Stoos hoch. Zwei Sesselbahnen führen weiter auf den Fronalpstock-Gipfel mit einem atemberaubenden Blick auf den Vierwaldstättersee. Das Betriebspersonal um Leiter Gregor Annen sorgt dafür, dass alle Passagiere einen ungetrübten Blick auf die Alpenwelt genießen können.


Kreuzfahrtschiff

Wohlfühlen unterwegs – wer macht da sauber?

Ist eine große Reise in Planung, spielen bei der Suche nach dem passenden Reiseziel sowie den bevorzugten Transportmitteln viele persönliche Faktoren eine Rolle. Selten macht man sich jedoch Gedanken darüber, wie viele Menschen im Hintergrund für reibungslose Abläufe sorgen


Hatton

Was Sauberkeit für Reisende und Gastgeber bedeutet

Nach einem langen Flug oder einer anstrengenden Autofahrt freut man sich auf sein Ziel – ob Hotel, Campingplatz oder Ferienwohnung, ist dabei kaum von Belang. Doch wie wichtig ist neben Ausblick, Freizeitangebot und Wetter eine gepflegte, saubere Umgebung?


Hongqiao full 2

Reisen am Limit

Mit rund 219 Millionen Passagieren im Jahr ist der Bahnhof Shanghai-Hongqiao in Ostchina einer der größten Bahnhöfe der Welt. Er gleicht einem Labyrinth, dessen Geheimnisse nur wenige kennen – Zhu Hongyan ist eine davon.


differnce Award_Clubreinigung_Titelbild

Der „Tatortreiniger“ der Musikwelt

In dem Kurzfilm „A Rock ‘n‘ Roll Story” ist der Held nicht etwa der Sänger einer Band, sondern der Mann, der am Tag nach dem Konzert alles sauber macht. Max Friedrich hat lange Zeit einen Berliner Club gereinigt – und dabei einiges erlebt und gefunden.


difference Award_Plakatwerbung_Titelbild

Klebend durch die Münchner Unterwelt

Keiner kennt die U-Bahnhöfe in München so gut wie Klaus Merkel. Und dieses Wissen bleibt auch noch eine Weile in der Familie, denn sein Sohn Alexander hat das Werbeunternehmen übernommen.


Graph Germany

Weltweiter Wohlfühlfaktor: Ein sauberes Zuhause

Wer vorzugsweise auf Mopp und Besen setzt, lieber dem Saugroboter vertraut und warum den Japanern eine Putzzeit von knapp eineinhalb Stunden pro Woche ausreicht, erklärt die Studie beim genaueren Hinschauen.


Titelbild_differenceAward_Spiros

Der Nachwuchsfilmpreis und sein erster Gewinner

Philip Chrobot studiert an der Filmakademie Baden-Württemberg – und hat den erstmals vergebenen Kärcher difference Award gewonnen. Sein inspirierender Kurzfilm „Spiros – Rent A Boat“ gibt Einblicke in das Leben und die Arbeitswelt des 58-jährigen Bootsverleihers Spiros Bardis auf der griechischen Insel Korfu. Im Interview spricht Chrobot über den Dreh und den Wettbewerb.

 


Header_Road_Trains

Road Trains

Sie gehören zu Australien wie Kängurus und das Great Barrier Reef: Road Trains versorgen entlegene Gebiete mit Gütern aller Art. Mehr als 50 Meter lang und 130 Tonnen schwer sind sie die Könige der Straße. Doch die extremen Temperaturen und aggressiver Schmutz setzen den Giganten zu. Eine normale Waschanlage wäre da schnell überfordert.


Header

Von Ultrahochdruck bis Trockeneis

Quer durch alle Industrien stehen verschiedene Herausforderungen im Vordergrund, wenn es ans Saubermachen geht. Dementsprechend variieren Reinigungsmethoden und -geräte. Ein Überblick.


Everdrill_Header

Everdrill

Nach der Arktis und der Antarktis sind die Gletscher in den Hochgebirgen Asiens die drittgrößte Frischwasserreserve der Erde. Ihr Schmelzwasser füllt die wichtigsten Flüsse des Kontinents und versorgt Milliarden Menschen mit Trinkwasser. Aufgrund ihrer hohen Lage sind diese Gebiete besonders vom Klimawandel betroffen. Die Folgen für die Region sind fatal: Es drohen Lawinen, Überschwemmungen und langfristig ein erheblicher Wassermangel. Geologen nutzen Hochdruckreiniger als Bohrer um in tiefe Schichten des Eises vorzudringen.


Luck_Header

Ein Blick hinter die Kulissen des guten Lebens

Familie und Freunde, Bildung, Gesundheit und Wohlstand: Der World Happiness Report zeigt in seiner Untersuchung in 155 Ländern, dass Unterschiede in diesen Bereichen das Glücksempfinden maßgeblich beeinflussen. Auf einen weiteren, bisher eher versteckten Faktor macht die PNAS*-Studie „Buying Time promotes Happiness“ aufmerksam: die Zeit. Denn erst wer Zeit hat, kann sie sich nehmen, um Dinge zu tun, die glücklich machen. Ob man sich nun einen Babysitter leistet, eine Reinigungskraft oder das geeignete Equipment, um Garten- und Hausarbeit schnell und komfortabel zu erledigen, bleibt natürlich jedem selbst überlassen.


Wohnzimmer

Dem Schmutz auf der Spur

Woraus besteht eigentlich Staub? Was genau ist der Unterschied zwischen Reinigen und Putzen? Und wie bekommt man seine vier Wände am effektivsten sauber? Wir schauen ganz genau hin und lüften das Geheimnis einer blitzblanken Wohnung.


1G6A9787-VB3

Vom Werbefachmann zum „Turmkraxler“

Dem zunächst geplanten Studium der Elektrotechnik standen die Schulnoten und das Interesse im Weg, also entschied sich Ulrich Sukup für Medienpsychologie und startete seine Karriere als Werber bei einer großen Agentur. Warum ihm dabei der „Sinn des Lebens“ fehlte, und wie er in luftiger Höhe auf dem Vierungsturm der Wiener Votivkirche landete, um Reinigungsarbeiten durchzuführen – ein spannender Weg.


cleaning study thumbnail

Internationale Studie: „Jeder will es sauber haben“

Eines hat die Welt, wenn es um Reinigung geht, gemeinsam: Nahezu jedem ist ein sauberes Zuhause wichtig oder sehr wichtig. Und damit gehört das heimische Reinigen, egal ob regelmäßig oder unregelmäßig, zum Leben einfach dazu. Aber was steckt genau dahinter? Wer investiert am meisten Zeit und welche Hilfsmittel werden für die Reinigung am häufigsten genutzt? Kärcher als Spezialist für Reinigungsgeräte wollte es genauer wissen und hat zusammen mit den Marktforschern von Research Now eine repräsentative Befragung umgesetzt.


No_more_cleaning

Nie wieder putzen?

Staubsaugroboter sind schon lange in der Gegenwart angekommen und vernetzte Reinigungssysteme etablieren sich im Markt der Markt der Gebäudereiniger. Aber wie geht es weiter?


406_Disentis_8

Hoch hinaus

Viele Menschen wollen hoch hinaus in ihrem Leben, nur wenige aber schlagen dabei den Weg ein, den Murezi Casanova gewählt hat. Im Benediktinerkloster Disentis kümmert sich der Novize und gelernte Landschaftsgärtner um die Grünanlagen und den Klostergarten – und bald auch um das Seelenheil seiner Mitmenschen.


Preparing the plant filters

Sauberes Wasser durch Pflanzenkraft

Felipe Valderrama ist ein vielbeschäftigter Mann. Der Kolumbianer arbeitet für die Nichtregierungsorganisation Fundación Humedales, die es sich unter anderem zum Ziel gesetzt hat, für sauberes Wasser in abgelegenen Gebieten Kolumbiens zu sorgen. Und er ist derjenige, der das möglich macht.


Carousel_Teaserfoto

Schlamm, Schweiß & Hochdruck

9.000 Kilometer, viel unwegsamer Wüstenboden und ein Ziel. Wie die Piloten der Rallye Dakar die Strecke bewältigen, ist jedes Jahr aufs Neue faszinierend. Doch während sie über die einzelnen Etappen auf sich selbst gestellt sind, ist das Spektakel keineswegs eine Ein-Mann-Sache. Ein Blick hinter die Kulissen.


Frühjahrsputz WV 5 Premium

Frühjahrsputz leicht gemacht

Für den Frühjahrsputz gilt: Genug Zeit einplanen und vorab definieren, was gereinigt werden soll. Hier empfiehlt es sich eine Liste zu erstellen. Denn wer beim Frühjahrsputz systematisch vorgeht, spart wertvolle Zeit. Am besten nimmt man sich ein Zimmer nach dem anderen vor.


Spiegel wir festgemacht

Teleskopreinigung auf der Sternwarte Stuttgart

Ulrich Teufel, Ingenieur und passionierter Hobbyastronom, hat schon als Junge gern die Sterne durch das Dachfenster seines Kinderzimmers beobachtet und ist darum schon früh dem Verein beigetreten, der die Sternwarte betreut und in Schuss hält. Er konnte sich das verschmutzte Teleskop nicht mehr länger ansehen und handelte: „Heute gehen wir die Reinigung des Teleskopspiegels an“. Und was sich nach einer simplen Aufgabe anhört, hat es in sich.


Christmas FC 5

O wer macht das alles sauber?

Passt der Weihnachtsmann nicht auf, bringt er neben Geschenken auch Schmutz mit ins Haus. Wir geben nützliche Tipps, wie Sie diese Spuren schnell wieder los werden. Außerdem erfahren Sie bei uns, wie Weihnachten weltweit gefeiert wird – ein kleiner Überblick über verschiedene Bräuche zum Fest.


Gischt_Menu_picture

Kunstprojekt: giSCHt - melting sculptures

Funkelnde Eiskristalle, glitzernde Nebelschwaden, weißer Reif – die Natur steckt voller Phänomene. Als Künstler hat Thomas Rappaport dafür ein besonderes Auge. Im Mittelpunkt seines Projektes „giSCHt – melting sculptures“ steht das Lebensende eines Kirschbaumes: Nach 80 Jahren Blütenpracht, rotem Früchtereichtum, Schattenspenden und als Teil des Klimas, lässt er ihn ein letztes Mal in außergewöhnlichem Licht erscheinen.


Funktion Kl

Wie funktioniert ein Hochdruckreiniger?

Wie funktioniert ein Hochdruckreiniger? Und wie wird er hergestellt? Werfen Sie einen Blick ins Innere der Reinigungsmaschine und begleiten Sie uns in das Kärcher-Werk im schwäbischen Obersontheim, wo der Hochdruckreiniger K 7 Full Control gefertigt wird.


05_Karrussell

Jungfraujoch in den Schweizer Alpen: Auf höchstem Niveau

Bis zu 5000 Touristen besuchen täglich im Berner Oberland in der Schweiz das Jungfraujoch und bringen dabei gleichzeitig sehr viel Dreck mit. Die Mitarbeiter der Jungfraubahn nutzen Kärcher-Geräte, um für ihre Gäste täglich die Züge und Gebäude zu reinigen. 


Industrie 4.0

Aufbruch in die digitale Fertigungswelt

Durch die Verzahnung der industriellen Produktion mit modernen Informations- und Kommunikationstechniken werden neue Fertigungskonzepte geschaffen. Kärcher stellt sich den neuen Herausforderungen und arbeitet mit einer neuen Montagelinie, die Elemente von Industrie 4.0 nutzt.


Reinigungstipps

Das kleine Putz-Einmaleins

Sei es der große Frühjahrsputz oder die wöchentliche Reinigung der Wohnung, die Fragen sind oftmals die gleichen: Wo anfangen und wo aufhören? Und vor allem: Wie geht es möglichst schnell und effektiv? Fragen über Fragen: Der Reinigungsexperte Kärcher gibt dazu gemeinsam mit der Hauswirtschaftsmeisterin Urte Paaßen Antworten.