IVR-L 100/40 Sc

Für ein breites Anwendungsspektrum geeigneter mobiler Flüssigkeits- und Spänesauger IVR-L 100/40. Saugt zuverlässig und sicher Öle, Kühlemulsionen sowie feine und grobe (Metall)Späne.

Der IVR-L 100/40 ist ein Flüssigkeits- und Spänesauger, der über ein Sammelbehältervolumen von 100 Litern verfügt und mit 4 kW Aufnahmeleistung ideal zum Saugen mittlerer Mengen geeignet ist. Feine, leichte Metallspäne, grobe Späne sowie auch Öle und Kühlemulsionen sind typische Anwendungen für den wechselstrombetriebenen, geräuscharmen und sehr servicefreundlichen Sauger. Die stabile und robuste Bauweise erlaubt dabei auch härteste Einsätze im industriellen Umfeld. Der leistungsstarke und energieeffiziente Seitenkanalverdichter (IE2) mit optimierter Laufradgeometrie für hohe Unterdrücke sorgt für eine hohe Saugleistung im Dauerbetrieb, der durch den langlebigen und waschbaren Taschenfilter gesichert wird. Eine komfortable Lösung mit ergonomischem Absetzfahrgestell ermöglicht eine einfache Entleerung des Sammelbehälters ohne Abnahme des Antriebskopfs. Flüssigkeiten können auch ganz einfach durch simples Lösen des Ablassschlauchs mit Füllstandsanzeige abgelassen werden. Dank des mobilen Fahrgestells sind Einsatzorte flexibel wählbar, wobei der Sauger auch rein stationär einsetzbar ist.

Merkmale und Vorteile
Einfache und sichere Entleerung ohne Abnahme des Antriebskopfs
  • Absetzfahrgestell und Rollsammelbehälter für eine ergonomische Entleerung.
Komfortable, manuelle und arbeitssichere Entleerung von Flüssigkeiten
  • Ablassschlauch am Sammelbehälter zum sicheren Entleeren von Ölen und Kühlmitteln.
  • Füllstandsanzeige an Ablassschlauch und Gerät zur Vermeidung von Überfüllung.
Spezifikationen

Technische Daten

Stromart (Ph/V/Hz) 3 / 400 / 50
Luftmenge (l/s/m³/h) 137,5 / 495
Vakuum (mbar/kPa) 140 / 14
Anschlussnennweite DN 70
Zubehörnennweite DN 70 DN 50
Gewicht ohne Zubehör (kg) 168
Gewicht (mit Zubehör) (kg) 178
Gewicht inkl. Verpackung (kg) 182
 IVR-L 100/40 Sc
 IVR-L 100/40 Sc
Zubehör