IVR 50/15 Sc

Industriestaubsauger IVR 50/15 Sc zum sicheren Saugen gesundheitsgefährdender und brennbarer Stäube. Drehstrombetrieben. Zur Aufstellung in nicht explosionsgefährdeten Bereichen.

Ein leistungsstarker und energieeffizienter Seitenkanalverdichter (IE2), der direkt angetriebene, wartungsarme Motor und das effiziente Filtersystem der Staubklasse M sind die Hauptausstattungsmerkmale des Industriestaubsaugers IVR 50/15. Seine robuste und servicefreundliche Bauart, die mobilen Einsatzmöglichkeiten sowie die Eignung zum Dauerbetrieb in 3 Schichten prädestinieren ihn für harte Einsätze in nicht explosionsgefährdeten Bereichen des industriellen Umfelds. Mit 1,5 kW Aufnahmeleistung und dem 50 Liter großen Sammelbehälter ist der Sauger geeignet zum Saugen kleinerer Mengen feiner Späne sowie brennbarer und gesundheitsgefährdender Stäube (AGW ≥ 0,1 mg/m³). Der Behälter wird komfortabel und ohne Abnahme des Antriebskopfs über ein ergonomisches Absetzfahrgestell entleert. Dabei gewährleistet ein PE-Sack mit integriertem Schließmechanismus und Druckausgleichsschlauch eine staubarme Entleerung und sichere Entsorgung des Saugguts. Ein waschbarer, langlebiger Taschenfilter mit verschweißten Nähten sowie ein manueller Rüttelmechanismus zur Filterabreinigung garantieren eine jederzeit konstant hohe Saugleistung, die schallgedämmte Antriebseinheit einen geräuscharmen Betrieb.

Merkmale und Vorteile
 IVR 50/15 Sc: Einfache und sichere Entleerung ohne Abnahme des Antriebskopfs
Einfache und sichere Entleerung ohne Abnahme des Antriebskopfs
Unterbrechungsfreies Saugen bei konstanter Saugleistung und Filterwirkung.
 IVR 50/15 Sc: Einfache Filterabreinigung durch manuellen Rüttelmechanismus
Einfache Filterabreinigung durch manuellen Rüttelmechanismus
Regelmäßige Betätigung des Rüttelhebels für eine konstant hohe Saugleistung.
 IVR 50/15 Sc: Ausgestattet für Staubklasse M für hohe Arbeitssicherheit
Ausgestattet für Staubklasse M für hohe Arbeitssicherheit
Filtertechnik der Staubklasse M zum Saugen gesundheitsgefährdender Stäube.
Zum sicheren Saugen brennbarer Stäube
  • Zur Aufstellung in nicht explosionsgefährdeten Bereichen.
Spezifikationen

Technische Daten

Stromart (Ph/V/Hz) 3 / 400 / 50
Luftmenge (l/s/m³/h) 58 / 210
Vakuum (mbar/kPa) 200 / 20
Behälterinhalt (l) 50
Aufnahmeleistung (kW) 1,5
Filterfläche (m²) 1,75
Anschlussnennweite DN 50
Zubehörnennweite DN 50 DN 40
Schalldruckpegel (dB(A)) 63
Gewicht ohne Zubehör (kg) 139
Gewicht inkl. Verpackung (kg) 147
Abmessungen (L × B × H) (mm) 855 x 760 x 1675
 IVR 50/15 Sc
 IVR 50/15 Sc
Anwendungsgebiete
  • Für Kleinmengen brennbarer und gesundheitsgefährdender Stäube (AGW ≥ 0,1 mg/m³)
  • Für kleinere Mengen feiner Späne und Stäube
Zubehör