IVR 50/40 Sc

Mit 50 Liter Behältervolumen eignet sich der IVR 50/40 Sc zum Saugen kleinerer Mengen brennbarer und gesundheitsgefährdender Stäube im Dauerbetrieb in nicht explosionsgefährdeten Bereichen.

Angetrieben von einem für den Dauerbetrieb geeigneten, verschleiß- und wartungsarmen Motor und 4 kW Aufnahmeleistung überzeugt der drehstrombetriebene und geräuscharme Industriestaubsauger IVR 50/40 beim sicheren Saugen feiner Späne und brennbarer sowie gesundheitsgefährdender (AGW ≥ 0,1 mg/m³) Stäube. Ein ergonomisches Absetzfahrgestell sowie ein PE-Sack mit integriertem Schließmechanismus und Druckausgleichsschlauch ermöglichen eine genauso sichere und staubarme wie auch komfortable Entleerung des 50 Liter großen Rollsammelbehälters. Der energieeffiziente (IE2) und leistungsstarke Seitenkanalverdichter mit optimierter Laufradgeometrie für hohe Unterdrücke sowie das ausgereifte Filtersystem der Staubklasse M garantieren sicheres Saugen in nicht explosionsgefährdeten Bereichen im industriellen Maßstab. Dank des waschbaren, langlebigen Taschenfilters und der einfachen Filterabreinigung per manuellem Rüttelmechanismus ist dabei jederzeit eine konstant hohe Saugleistung gewährleistet. Neben dem stationären Betrieb ermöglicht ein mobiles Fahrgestell maximale Flexibilität bei der Wahl des Einsatzorts.

Merkmale und Vorteile
 IVR 50/40 Sc: Einfache und sichere Entleerung ohne Abnahme des Antriebskopfs
Einfache und sichere Entleerung ohne Abnahme des Antriebskopfs
Einfache und zeitsparende Behälterentnahme direkt am Griff.
 IVR 50/40 Sc: Einfache Filterabreinigung durch manuellen Rüttelmechanismus
Einfache Filterabreinigung durch manuellen Rüttelmechanismus
Regelmäßige Betätigung des Rüttelhebels für eine konstant hohe Saugleistung.
 IVR 50/40 Sc: Ausgestattet für Staubklasse M für hohe Arbeitssicherheit
Ausgestattet für Staubklasse M für hohe Arbeitssicherheit
Filtertechnik der Staubklasse M zum Saugen gesundheitsgefährdender Stäube.
Zum sicheren Saugen brennbarer Stäube
  • Zur Aufstellung in nicht explosionsgefährdeten Bereichen.
Spezifikationen

Technische Daten

Stromart (Ph/V/Hz) 3 / 400 / 50
Luftmenge (l/s/m³/h) 138 / 495
Vakuum (mbar/kPa) 140 / 14
Behälterinhalt (l) 50
Aufnahmeleistung (kW) 4,7
Filterfläche (m²) 1,75
Anschlussnennweite DN 50
Zubehörnennweite DN 50 DN 40
Schalldruckpegel (dB(A)) 71
Gewicht ohne Zubehör (kg) 179
Gewicht inkl. Verpackung (kg) 195
Abmessungen (L × B × H) (mm) 855 x 760 x 1795
 IVR 50/40 Sc
 IVR 50/40 Sc
Anwendungsgebiete
  • Für Kleinmengen brennbarer und gesundheitsgefährdender Stäube (AGW ≥ 0,1 mg/m³)
  • Für kleinere Mengen feiner Späne und Stäube
Zubehör