RI 331 D4 IE2-IS-H

RI 331 D4 IE2-IS-H: zum Saugen kleiner Mengen Feststoffe, krebserregender und brennbarer Stäube in nicht explosionsgefährdeten Bereichen im Dauerbetrieb. Robustes Gerät mit Staubklasse H.

Der RI 331 D4-IS-H IE2 ist ein für kleinere Mengen brennbarer und krebserregender Stäube (AGW < 0,1 mg/m³) geeigneter, mobiler und robuster Industriestaubsauger mit Filtertechnik der Staubklasse H und leistungsstarkem sowie energieeffizientem (IE2) Seitenkanalverdichter für hohe Unterdrücke. Der drehstrombetriebene und wartungsarme Motor mit einer Aufnahmeleistung von 4,0 kW erlaubt einen geräuscharmen Dauerbetrieb des Saugers im Dreischichtbetrieb. Ein langlebiger, auswaschbarer Taschenfilter sowie ein manueller Rüttelmechanismus zur Filterabreinigung sorgen für eine konstant hohe Saugleistung. Entleerung des 50-Liter-Sammelbehälters ohne Abnahme des Antriebskopfs über ein ergonomisches Absetzfahrgestell. Ein im Lieferumfang enthaltener PE-Sack mit integriertem Schließmechanismus garantiert eine staubarme Entleerung und sichere Entsorgung. Der Sauger ist zur Aufstellung in nicht explosionsgefährdeten Bereichen geeignet.

Merkmale und Vorteile
Zum sicheren Saugen brennbarer Stäube
  • Zur Aufstellung in nicht explosionsgefährdeten Bereichen.
Spezifikationen

Technische Daten

Stromart (Ph/V/Hz) 3 / 400 - 500 / 50 - 60
Luftmenge (l/s/m³/h) 138 / 495
Vakuum (mbar/kPa) 140 / 14
Behälterinhalt (l) 50
Aufnahmeleistung (kW) 4
Filterfläche (m²) 1,75
Anschlussnennweite DN 70
Zubehörnennweite DN 70 DN 50
Schalldruckpegel (dB(A)) 70
Gewicht ohne Zubehör (kg) 197
Gewicht inkl. Verpackung (kg) 198
Abmessungen (L × B × H) (mm) 760 x 927 x 2086
 RI 331 D4 IE2-IS-H
 RI 331 D4 IE2-IS-H
Anwendungsgebiete
  • Für kleinere Mengen Feststoffe und krebserregende Stäube (AGW ≥ 0,1 mg/m³)
Zubehör