Loading
Kärcher
Kärcher
SE 4002 10811400 https://www.kaercher.com/de/home-garden/multifunktionaler-sauger/waschsauger/se-4002-10811400.html

Waschsauger SE 4002

Der Waschsauger (Sprühextraktionsgerät) SE 4002 steht für gründliche, fasertiefe Sauberkeit. Inkl. 2-in-1-Komfortsystem mit integriertem Sprühsaugschlauch und Waschdüse zur Polsterreinigung.

Händlersuche:

Der Waschsauger SE 4002 ist mit dem 2-in-1-Komfortsystem mit integriertem Sprühsaugschlauch und einer zusätzlichen Waschdüse zur Polsterreinigung ausgestattet. Das Sprühextraktionsgerät sorgt für fasertiefe und hygienische Sauberkeit auf textilen Flächen (zum Beispiel Teppichböden, Matratzen, Autositze etc.). Dazu werden Wasser und der Kärcher Teppichreiniger RM 519 mit Druck tief in die textilen Flächen eingesprüht und zusammen mit dem gelösten Schmutz abgesaugt. Speziell Allergiker können aufatmen. (Tipp: ideal auch für Haushalte mit Tieren.) Die Kärcher Düsentechnologie sorgt für eine 50 Prozent schnellere Wiederbegehbarkeit der gereinigten Flächen. Weitere Austattungsmerkmale: großer, abnehmbarer Frischwassertank (4 Liter): stoßfest und lichtdurchlässig (zum einfachen Befüllen und Entleeren); 3-in-1-Bügelgriff für komfortables Tragen, Öffnen, Schließen und Entleeren des Gerätebehälters; Kabelhaken und Aufbewahrungsmöglichkeit für mitgeliefertes Zubehör am Behälter; umfangreiches Zubehörpaket zum Einsatz des Geräts als vollwertiger Mehrzwecksauger.

Merkmale und Vorteile
Waschsauger SE 4002: Kärcher Düsentechnologie
Kärcher Düsentechnologie
50 % schnellere Wiederbegehbarkeit der gereinigten Flächen.
Waschsauger SE 4002: Abnehmbarer Frischwassertank
Abnehmbarer Frischwassertank
Einfach zu befüllen und zu entleeren, ohne Gerät zu öffnen. Stoßfester und lichtdurchlässiger Behälter. Einfaches Anbringen des Frischwassertanks am Gerät.
Waschsauger SE 4002: 3-in-1-Bügelgriff
3-in-1-Bügelgriff
Ermöglicht komfortables Tragen sowie Öffnen, Schließen und Entleeren des Behälters.
2-in-1-Komfortsystem mit integriertem Sprühsaugschlauch
  • Für höchsten Anwendungskomfort.
Kabelhaken
  • Einfaches Verstauen des Anschlusskabels.
Aufbewahrungsmöglichkeit des Zubehörs am Behälter
  • Zubehör kann sauber am Gerät verstaut werden.
Robuster Kunststoffbehälter und stoßfester Frischwassertank
  • Für eine lange Lebensdauer.
Spezifikationen

Technische Daten

Vakuum (mbar/kPa) 210 / 21
Luftmenge (l/s) 70
Frisch-/Schmutzwasserbehälter (l) 4 / 4
Aufnahmeleistung Turbine / Pumpe (W) 1400 / 40
Sprühmenge (l/min) 1
Sprühdruck (bar) 1
Arbeitsbreite (mm) 230
Spannung (V) 220 - 240
Frequenz (Hz) 50 - 60
Gewicht ohne Zubehör (kg) 7,8
Abmessungen (L × B × H) (mm) 441 x 386 x 480

Ausstattung

  • Sprühsaugschlauch mit Handgriff, 2 m, 35 mm
  • Sprühsaugrohre, 2 Stück, 0.5 m, 35 mm
  • Waschdüse mit Hartbodenaufsatz
  • Waschdüse zur Polsterreinigung
  • Nass-/Trockensaugdüse, Clips
  • Trockensaugdüse, Clips
  • Fugendüse
  • Polsterdüse
  • Papierfilterbeutel, 1 Stück
  • Schaumstofffilter
  • Teppichreiniger RM 519 (100 ml)
  • Stoßfester Umlaufschutz
  • Komfortabler 3 in 1 Tragegriff
  • Zubehöraufbewahrung am Gerät
  • Ablagefläche für Kleinteile
Anwendungsgebiete
  • Teppichböden
  • Polster und Polstermöbel
  • Treppen mit Teppichbelägen
  • Matratzen
  • Textile Wandbehänge
  • Autositze

SE 4002 wurde bewertet mit 3.2 von 5 von 6.
Rated 5 von 5 von aus Jetzt weiß ich, was sauber bedeutet Ich hatte schon lange überlegt, mir das Gerät zu kaufen, gestern wurde es nun geliefert. Die Montage fand ich etwas umständlich erklärt. Als das Gerät aber zusammengebaut war und ich in einem Raum den Teppich (Velours) damit bearbeitet hatte, war ich mehr als zufrieden. Wer seinen Teppich mit einem Staubsauger absaugt und denkt, er sei dann sauber, der soll mal nach der Bearbeitung mit dem SE 4002 in den Auffangbehälter schauen. Unglaublich!!! Ein Tipp: Erst nass machen (ohne Absaugfunktion), einwirken lassen und dann erst absaugen. Der SE 4001 ist eine mehr als lohnenswerte Investition. Schöner Nebeneffekt: Plattgelaufene Teppichfasern stehen wieder auf.
Veröffentlichungsdatum: 2016-06-30
Rated 1 von 5 von aus Gerät bläst Schmutzwasser aus Dies ist mein 4. Waschsauger. Von daher kenne ich mich mit der Handhabung aus und kann Vergleiche mit Votgängermodell und Konkurrenzmodellen ziehen. Nach 1 Woche kann ich folgendes sagen: PLUSPUNKTE: + kippt nicht um + Sprühschlauch in Rohr integriert + gutes Zubehör + Frischwassertank außenliegend + Schmutzwassertank kann wie ein Eimer mit Henkel gehandhabt werden + Bodendüse besser als bei der Konkurrenz + alles leicht zu reinigen + großer Aktionradius MINUSPUNKTE: - Steckverbindung zwischen Saugschlauch und Schmutzwassereimer derart schwer zu lösen, dass man Werkzeug zu Hilfe nehmen muss ABSOLUTES NO GO und deswegen nur 1 *: - Gerät bläst Schmutzwasser aus!!!
Veröffentlichungsdatum: 2016-08-24
Rated 3 von 5 von aus Gut gedacht - schlecht gemacht Vorweg: Die Reinigungsleistung ist zufriedenstellend. Bedienung ist umständlich - zum Entleeren des Schmutzwassers müssen sämtliche Schläuche und der Frischwasserbehälter abmontiert werden, was natürlich Tropfen verursacht. Zusammenbau der Rohre und Aufsätze geht streng. Zwei der zur Aufbewahrung des Zubehörs am Gerät vorgesehenen vier Öffnungen werden vom Frischwasserbehälter abgedeckt! Wie so etwas passieren kann ist für mich absolut nicht nachvollziehbar, zumal auf der Frontseite ausreichend Platz wäre. Insgesamt hätte ich mir für den nicht gerade niedrigen Preis ein perfekteres Gerät erwartet.
Veröffentlichungsdatum: 2016-11-09
Rated 5 von 5 von aus Tolles Gerät Zu erst wurde der Sauger als Nasssauger zur Polsterreinigung eingesetzt. Bereits hier glänzte er durch seine starke Saugleistung. Einige Tage später sollte er sich in seinem Haupteinsatzgebiet beweisen, der Autoinnenreinigung, auch hier weis der Sauger zu Überzeugen. Das mitgelieferte Zubehör ist sinnvoll ausgewählt und von hoher Qualität.
Veröffentlichungsdatum: 2016-08-07
Rated 2 von 5 von aus Ein auf den ersten Blick interessantes Gerät Nach ca. 4-wöchiger Benutzung sowohl als Waschsauger als auch als herkömmlichen Trockensauger ärgere ich michallerdings, das Gerät gekauft zu haben. Gerade für den explizit beworbenen Einsatz in einem Haushalt mit Tieren ist dieser Waschsauger als alleiniges Gerät ungeeignet. Die Gründe liegen zum einen in der Bodendüse; diese setzt sich innerhalb kürzester Zeit mit Haaren und Fellknäueln zu und muss im Abstand weniger Minuten von Hand gereinigt werden. Es ist also unumgänglich, vor dem Waschsaugen trocken vorzureinigen (das ist natürlich abhängig vom allgemeinen Zustand der zu reinigenden Räume). Das Umrüsten des SE 4002 von Nass- auf Trockenbetrieb und umgekehrt ist jedoch so kompliziert und aufwändig, dass der vermeintliche konzeptionelle Vorteil des 2-Wege-Einsatzes mehr als zunichte ist. Zumindest ist das beim Gebrauch des Saugbeutels der Fall. Den als Zubehör erhältlichen Patronenfilter haben wir nicht ausprobiert. Es empfiehlt sich also, einen zusätzlichen herkömmlichen Staubsauger zum Vorreinigen bereit zu halten, was wiederum den Sinn und Zweck eines Kombigeräts in Frage stellt. Zum anderen ist die unbedingt notwendige Reinigung des Gerätes nach dem Einsatz als Waschsauger viel zu umständlich und zeitaufwendig und verursacht widersinnigerweise selbst bei dem in der Bedienungsanleitung genannten Vorgehen Schmutzwasserlachen, die dann anschließend von Hand weggewischt werden müssen. Ein weiteres Handhabungsmanko ist die fehlende Aufwickelmöglichkeit des Anschlusskabels. Bereits nach der kurzen Zeit in der wir das Gerät in Gebrauch haben ist das Kabel schon in sich verdreht und beginnt sich zu verknoten. Falls Ihre Sprösslinge weniger unwillig und desinteressiert im Haushalt mithelfen sage ich „Herzlichen Glückwunsch“. Als Fazit bleibt für mich festzustellen, dass der SE 4002 (resp. SE 4001) das Entwicklungsziel des beworbenen komfortablen Mehrzwecksaugers längst nicht erreicht und mithin, selbst wenn man die deutlich unter der Preisempfehlung des Herstellers liegenden Marktpreise berücksichtigt, ein gutes Stück zu teuer ist. Verwendet man das Gerät zusätzlich zum herkömmlichen Staubsauger ausschließlich als Waschsauger und kommt mit den von uns wahrgenommenen Nachteilen zurecht, erzielt man allerdings gute Reinigungsergebnisse und auch das Versprechen des Herstellers der „schnelleren Wiederbegehbarkeit der gereinigten Flächen“ trifft zu. Festzustellen, ob's nun wirklich wie von Kärcher behauptet 50% schneller als bisher ist, hab' ich allerdings weder Lust noch Zeit und überlasse ich deshalb gerne anderen.
Veröffentlichungsdatum: 2016-07-12
Rated 3 von 5 von aus Nicht stark genug Ich konnte nicht die Kafferflecken auf meinem Matratzenbezug entfernen. Die Machine ist sehr laut und es ist komoliziert, sie zu putzen.
Veröffentlichungsdatum: 2016-08-29
  • y_2017, m_3, d_27, h_24
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_1.0.0
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_6
  • loc_de_DE, sid_10811400, prod, sort_[SortEntry(order=RELEVANCE, direction=DESCENDING)]
  • clientName_kaercher
  • bvseo_sdk, p_sdk, 2.4.0.0
  • CLOUD, getContent, 144.68ms
  • REVIEWS, PRODUCT