Anbaugeräte

Vom kleinen Kommunalfahrzeug bis zum großen Geräteträger: Kärcher Kommunalmaschinen überzeugen das ganze Jahr im täglichen harten Arbeitsalltag zwischen Grünpflege und Winterdienst. Dank unserer engen Zusammenarbeit mit namhaften Herstellern von Anbaugeräten sind unsere Maschinen zu einem großen Teil voll mit deren Geräten kompatibel. Wir selbst bieten ebenfalls ein weit gefächertes Angebot durchdachter und hochfunktionaler Anbaugeräte – wie beispielsweise zur mobilen und autonomen Hochdruckreinigung, Unkrautvernichtung oder Bewässerung.

Kärcher
Produkte vergleichen |
0 Produkte
Kärcher Municipal Anbaugeräte WRS 200 im Einsatz

Vielseitigkeit hat immer Saison

Unkrautentfernung ist wie viele weitere Anwendungen ein Saisongeschäft. Dafür können Sie Ihre Ausrüstung flexibel und vielseitig verwenden. Das auf einem Kärcher Geräteträger montierte WRS 200 benötigt keine externe Strom- oder Wasserversorgung. Damit ist ein Einsatz auch in abgelegenen Gebieten möglich.

Automatisches Entkalkungssystem

Die kontinuierliche und automatische Entkalkung ist der ideale Schutz des Brenners vor Verkalkung. Unser Reinigungsmittel PressurePro Systempflege Advance 1 RM 110 verlängert nachweislich die Lebensdauer des Brenners. Die automatische Dosierung des Reinigungsmittels erfolgt präzise, zuverlässig und zeitsparend für den Anwender.

Schnelle Einsatzbereitschaft

In weniger als 2 Minuten erhitzt der 105-kW-Brenner das Wasser auf die maximale Arbeitstemperatur von 98 °C. Trotz dieser enormen Leistung arbeitet der Brenner äußerst effizient und wirtschaftlich. Der Kraftstoffverbrauch beträgt nur 6 bis 8 Liter pro Stunde.


Niedriger Fahrzeugschwerpunkt

Das WRS wird an der Rückseite unserer Geräteträger MIC 42, MIC 50, MIC 70 oder der MC 130 über ein Kuppeldreieck angeschlossen. Der bis zu 800 Liter fassende Wassertank befindet sich hinten auf dem Heckwagen und sorgt dadurch für einen niedrigen Fahrzeugschwerpunkt. Das bedeutet mehr Sicherheit und Fahrkomfort.

Kompaktes Design

Das WRS 200 ist so kompakt, dass er die Gesamtbreite des Fahrzeugs nicht vergrößert. Auch bei Kurvenfahrten bleibt das Fahrzeugheck im Außenspiegel sichtbar. Die Manövrierfähigkeit des Fahrzeugs wird in keiner Weise beeinträchtigt und die Gefahr des Hängenbleibens an Hindernissen wird reduziert. Dadurch kann das WRS 200 auch auf beengtem Raum problemlos eingesetzt werden.

Bedienung: einfach, logisch, sicher.

Ein ideales Bedienkonzept muss so einfach und logisch nachvollziehbar wie möglich sein, damit Bedienfehler und Gefahren für den Anwender von vornherein ausgeschlossen werden können. Deshalb sind beim WRS die Bedien- und Wartungselemente getrennt. Auf der linken Maschinenseite befindet sich alles, was Sie für Wartung und Service benötigen. Auf der rechten Seite finden Sie die Bedienelemente für die Temperatureinstellung und Druckregelung sowie den Schalter für den Brenner. Der Anwender kann diese Funktionen stets sicher vom Straßenrand oder vom Gehweg aus steuern. In der Kabine wird ein separates Display durch unser ausgeklügeltes EASY-Operation-System überflüssig, sodass alle notwendigen Informationen im direkten Blickfeld des Fahrers sind.

Hochdruckreinigung von Graffiti auf einer Steinwand mit WRS 200

Professionelle Hochdruckreinigung

Die Hochdruckreinigung findet vielerorts Anwendung im kommunalen Bereich, von der Fahrzeugwäsche über die Reinigung von Baustellen bis hin zum Entfernen von Graffiti an Wänden und Parkbänken. Mit einem Wasserdruck von bis zu 200 Bar, einer Wassertemperatur von bis zu 98 °C und einem 800-Liter-Wassertank hat das WRS 200 die Kraft und Ausdauer für zahlreiche dieser Anwendungen.

Mobile Grünflächenpflege mit dem WRS 200

Grünflächenpflege

Blumenbeete, Bäume und Sträucher benötigen gerade in der warmen Jahreszeit viel Wasser. Wenn es über einen längeren Zeitraum nicht oder nur sehr wenig geregnet hat, ist eine Bewässerung unerlässlich. Mit dem WRS 200 im Kaltwasser-Niederdruckbetrieb bewässern Sie Pflanzen- und Grünanlagen einfach und direkt per Handlanze.

Person entfernt Kaugummi vom Boden mit dem WRS 200

Kaugummi entfernen

Kaugummi von harten Oberflächen wie Teer, Pflastersteinen und Kopfsteinpflaster zu entfernen, war früher eine mühsame, zeitaufwendige und vor allem teure Aufgabe. Mit dem WRS 200 entfernen Sie Kaugummis mühelos in Sekundenschnelle von sämtlichen Untergründen. 

Multifunktion in Reinkultur

Ob auf Straßen, Wegen oder Wiesen, ob in Fußgängerzonen, Stadien oder Parks, ob in Zeilen oder Reihen: Systemfahrzeuge von Kärcher Municipal sind für den professionellen Einsatz unter härtesten Bedingungen konstruiert und meistern vielfältige Anwendungen auf höchstem Niveau.

Kommunalmaschine mit Anbaugeräten, ganzjährig einsatzoptimierte Lösungen