Loading

Datenschutzerklärung für Online-Bewerbungen

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website und Ihr Interesse an Kärcher. Die Alfred Kärcher GmbH & Co. KG und die mit ihr verbundenen Unternehmen (im Folgenden Kärcher) nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst und verfahren bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung (z.B. Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung) nach den gesetzlichen Vorschriften der Bundesrepublik Deutschland, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes.

Fach- und Führungskräfte

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, welche Art von Daten beim Besuch und der Nutzung unserer Online-Bewerbung erhoben werden, in welcher Weise diese Daten genutzt und weitergegeben werden, welche Sicherheitsmaßnahmen Kärcher zum Schutz Ihrer Daten ergreift und wie Sie Ihre Rechte wahrnehmen können.

§ 1 Erhebung, Nutzung und Speicherung personenbezogener Daten

Wenn Sie das Online-Formular von Kärcher nutzen, erhebt Kärcher unterschiedliche Daten von Ihnen, teilweise auch personenbezogene Daten, wie z. B. Ihren Namen, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihre Email Adresse oder Ihre IP-Adresse.

Durch den Besuch unserer Website sowie die Verwendung des Online-Formulars stimmen Sie ausdrücklich zu, dass Ihre Daten entsprechend den Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung erhoben, verarbeitet, übermittelt oder anderweitig genutzt werden dürfen. Sie sind selbst dafür verantwortlich, dass die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten korrekt sind und der Wahrheit entsprechen.

1. Besuch der Kärcher-Websites

Beim Besuch der Kärcher-Websites werden folgende Daten standardmäßig protokolliert: Namen der aufgerufenen Seiten, Erkennungsdaten des verwendeten Browsers und Betriebssystems sowie des Internet Service Providers und der anfragenden Domain, Datum und Uhrzeit des Zugangs, verwendete Suchmaschinen, Namen heruntergeladener Dateien und Ihre IP-Adresse. Die Speicherung dieser Daten erfolgt ausschließlich in anonymisierter Form zu internen systembezogenen und statistischen Zwecken sowie, um die Inhalte unserer Website für Sie attraktiver zu gestalten.

2. Online-Formular

Weitergehende personenbezogene Informationen werden nur erfasst, wenn Sie diese freiwillig zur Verfügung stellen, beispielsweise im Rahmen Ihrer Bewerbung. Die von Ihnen durch das Ausfüllen des Online-Formulars zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwendet Kärcher ausschließlich für Zwecke der Bewerbungsabwicklung sowie des Stellenbesetzungsprozesses.

Um das Online-Formular absenden zu können, müssen Sie die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Pflichtfelder ausfüllen. Dabei bestätigen Sie auch die Kenntnisnahme dieser Datenschutzerklärung Online-Bewerbung. Das Ausfüllen aller nicht mit Sternchen (*) gekennzeichneten Felder ist freiwillig und dient ausschließlich dazu, den zuständigen Stellen bei Kärcher ein umfassenderes Bild von Ihnen zu vermitteln.

Verantwortliche Stelle für Ihre über das Online-Formular erfassten Daten bei Bewerbungen auf Stellenanzeigen der Alfred Kärcher GmbH & Co. KG oder der mit ihr verbundenen Unternehmen (mit Ausnahme der Alfred Kärcher Vertriebs-GmbH) ist die Alfred Kärcher GmbH & Co. KG. Bei Bewerbungen auf Stellenanzeigen der Alfred Kärcher-Vertriebs-GmbH ist die Alfred Kärcher Vertriebs-GmbH verantwortliche Stelle.

§ 2 Weitergabe, Auskunft und Löschung der personenbezogenen Daten

1. Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

Die Entscheidung über eine(n) passende(n) Bewerberin/Bewerber für die zu besetzende Stelle wird in Zusammenarbeit zwischen der Personalabteilung und der entsprechenden Fachabteilung getroffen. Die zuständigen Mitarbeiter beider Abteilungen haben daher Zugriff auf die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten.

Die Alfred Kärcher GmbH & Co. KG führt die Stellenbesetzungsprozesse sowohl für eigene ausgeschriebene Stellen als auch für Positionen bei verbundenen Unternehmen durch. In diesem Fall können die zuständigen Mitarbeiter der Fachabteilung und die betreuenden Mitarbeiter der Personalabteilung unterschiedlichen rechtlichen Einheiten innerhalb des Kärcher-Konzerns angehören.
Die Alfred Kärcher Vertriebs-GmbH führt Stellenbesetzungen eigenständig durch.

Die von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten werden zwischen den Gesellschaften des Kärcher-Konzerns nur dann ausgetauscht, wenn dies für die Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses bei Kärcher erforderlich ist. Dies gilt insbesondere für die Bearbeitung von Initiativbewerbungen. Sollte eine Stelle für die Tätigkeit bei einer Auslandsgesellschaft ausgeschrieben sein oder sollten Sie sich initiativ für die Tätigkeit bei einer unserer Auslandsgesellschaften bewerben, so werden Ihre personenbezogenen Daten zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung auch an die jeweilige Auslandsgesellschaft weitergegeben. Wir weisen Sie dabei darauf hin, dass einige dieser Gesellschaften des Kärcher-Konzerns ihren Sitz in Staaten außerhalb der EU bzw. des EWR (z.B. in den USA) haben, die keinen mit Deutschland vergleichbaren Schutz personenbezogener Daten bieten.

Kärcher bedient sich für die Durchführung von Stellenbesetzungsprozessen teilweise externer Dritter/Dienstleister, z.B. Personalvermittler. Diese Dienstleister werden sorgfältig ausgewählt. Die vertrauliche und sichere Behandlung Ihrer personenbezogenen Daten durch den Dienstleister wird durch entsprechenden Verträge und regelmäßige Überprüfung der Dienstleister sichergestellt.

Darüber hinaus gibt Kärcher die beim bloßen Besuch der Kärcher-Websites gespeicherten Daten und von Ihnen über das Online-Formular übermittelten Daten grundsätzlich nicht an Dritte weiter. Eine Weitergabe der Daten an außerhalb des Kärcher-Konzerns stehende Dritte erfolgt nur, wenn die zuständige öffentliche Stelle bzw. staatliche Einrichtung die Herausgabe im Einzelfall anordnet, dann ist Kärcher dazu rechtlich verpflichtet.

2. Auskunft und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Bitte wenden Sie sich hierfür mit Ihrer Anfrage, schriftlich oder per Email und – um Missbrauch vorzubeugen – unter Nachweis Ihrer Identität,


an die Personalabteilung der Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Alfred-Kärcher-Str. 28-40, 71364 Winnenden oder per Email an personal@de.kaercher.com, wenn Sie sich bei der Alfred Kärcher GmbH & Co. KG oder einem mit ihr verbundenen Unternehmen (auch Auslandsgesellschaften) beworben haben,.
an die Personalabteilung der Alfred Kärcher Vertriebs-GmbH, Friedrich-List-Str. 4, 71364 Winnenden oder per Email an personal@vertrieb.kaercher.com, wenn Sie sich bei unserer Vertriebsgesellschaft in Deutschland beworben haben.

Die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie ebenfalls jederzeit bei den oben genannten Stellen beantragen.

3. Einstellung

Im Fall Ihrer Einstellung werden Ihre Daten im Rahmen des üblichen Organisations- und Verwaltungsprozesses in die HR-Administrationssysteme der zuständigen Gesellschaft, ggf. auch im Ausland, übermittelt und dort als Mitarbeiterdaten gespeichert und verarbeitet.

§ 3 Sicherheitshinweis

Kärcher hat eine Vielzahl von Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um personenbezogene Informationen im angemessenen Umfang und adäquat gegen Manipulation, Verlust, Zerstörung, unberechtigte Offenlegung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Alle bei Kärcher gespeicherten Daten werden durch physische und technische Maßnahmen sowie Verfahrensmaßnahmen geschützt, die den Zugang zu den Informationen auf speziell autorisierte Personen in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung einschränken. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden ständig nach den neuesten technischen Entwicklungen verbessert.

Die Kärcher-Websites befinden sich hinter einer Software-Firewall, um den Zugang von anderen Netzwerken zu unterbinden, die zum Internet in Verbindung stehen. Außerdem erhalten nur Fachkräfte, die die Informationen benötigen, um eine spezielle Aufgabe zu erfüllen, Zugang zu personenbezogenen Informationen. Diese Mitarbeiter sind in Bezug auf Sicherheit und Datenschutzpraktiken geschult und behandeln Ihre Daten vertraulich.

Die Übertragung Ihrer persönlichen Daten im Rahmen einer Bewerbung auf unserer Website erfolgt verschlüsselt unter Nutzung der Industrie-Standard Secure-Socket-Layer („SSL“)-Technologie, (SSL-Verschlüsselung Version 3).

Sollten Sie außerhalb der Online-Bewerbung per Email mit uns in Kontakt treten, kann die Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer Daten nicht im selben Umfang gewährleistet werden.

§ 4 Cookies

Wir verwenden auf unseren Internetseiten "Cookies". Dabei handelt es sich um Informationen, die als Textdatei auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Sie können über die Einstellungen Ihres Browsers das Speichern von Cookies verhindern. Möglicherweise lassen sich dann allerdings nicht alle Internetseiten von Kärcher vollständig und/oder korrekt anzeigen.

§ 5 Kontakt/Datenschutzbeauftragter

Bei Fragen zum Thema Datenschutz sowie für allgemeine, datenschutzrechtliche Informationen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Datenschutzbeauftragter der Alfred Kärcher GmbH & Co. KG:
Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Alfred-Kärcher-Straße 28-40, 71364 Winnenden, Herr Harry Bender, Tel. +49 (0)7195 - 14 2323, harry.bender@de.kaercher.com

Datenschutzbeauftragter der Alfred Kärcher Vertriebs-GmbH:
Alfred Kärcher Vertriebs-GmbH, Friedrich-List-Str. 4, 71364 Winnenden, Herr Achim Meindorfer, Tel. +49 (0)7195 - 903 2814, achim.meindorfer@vertrieb.kaercher.com