ID 50/40 Afc

Der mobile Entstauber RI 334 D4-ENT-M IE2 bietet einen Hochdruckverdichter zum Abscheiden anhaftender Stäube und Späne aller Art.

Der Entstauber RI 334 D4-ENT-M IE2 ermöglicht das sichere Absaugen an Bearbeitungsmaschinen. Dank Hochdruckverdichter eignet er sich für das Abscheiden problematischer (z.B. anhaftender) Stäube und Späne aller Art. Das Gerät ist in verschiedenen Leistungs- und Filterklassen erhältlich. Das Spektrum reicht bis Filterklasse „H“ zum Abscheiden krebserregender Stäube. Ein Steuerschrank mit automatisch arbeitendem Filterrüttler gewährleistet eine lange Filterstandzeit. Optional erhältlich: ein Differenzdruckschalter zur Filterüberwachung sowie ein Ultraschall-Distanz-Sensor zur Überwachung des Füllstands.

Merkmale und Vorteile
 ID 50/40 Afc: Ausgestattet für Staubklasse M für hohe Arbeitssicherheit
Ausgestattet für Staubklasse M für hohe Arbeitssicherheit
Filtertechnik der Staubklasse M zum Saugen gesundheitsgefährdender Stäube.
 ID 50/40 Afc: Einfache und sichere Entleerung ohne Abnahme des Antriebskopfs
Einfache und sichere Entleerung ohne Abnahme des Antriebskopfs
Absetzfahrgestell und Rollsammelbehälter für eine ergonomische Entleerung.
 ID 50/40 Afc: Staubarmes Entleerungssystem für gesundheitsgefährdende Stoffe
Staubarmes Entleerungssystem für gesundheitsgefährdende Stoffe
Staubarme Entleerung dank Schließmechanismus und Druckausgleichsschlauch. Einfache und sichere Staubentsorgung dank PE-Sack.
Spezifikationen

Technische Daten

Stromart (Ph/V/Hz) 3 / 400 / 50
Luftmenge (l/s/m³/h) 138 / 495
Vakuum (mbar/kPa) 140 / 14
Behälterinhalt (l) 50
Aufnahmeleistung (kW) 4
Filterfläche (m²) 3,2
Anschlussnennweite DN 70
Schalldruckpegel (dB(A)) 70
Gewicht ohne Zubehör (kg) 193
Gewicht inkl. Verpackung (kg) 243
Abmessungen (L × B × H) (mm) 915 x 777 x 1824
 ID 50/40 Afc
Zubehör