Industriesauger

Bei der Metallbearbeitung entstehen Abfälle, die Absauggeräte an ihre Grenzen bringen. Scharfkantige Metallspäne und Stäube, dazu aggressive Kühlmittel und Schmierstoffe. Diese Stoffe zuverlässig und recyclinggerecht aufzusaugen, das schaffen nur wirklich robuste Industriesauger. Die IVR von Kärcher. Hohe Saugleistung für alle Ansprüche: Mit passend ausgestatteten Kärcher Nass-/Trockensaugern saugen Sie im Industriebereich sogar Flüssigkeiten und brennbare Stäube.

IVR Industriesauger

Robust, robust, robust. Und perfekt für Ihre Aufgaben gerüstet. Die 3 IVR-Baureihen sind die idealen Geräte zum Aufsaugen und Trennen von Feststoffen und Flüssigkeiten in der Metall verarbeitenden Industrie.

Mit Gerätekörpern aus 1,25 mm starkem Stahlblech (plus Schutzlack) oder Edelstahl sind die IVR enorm widerstandsfähig. Überwiegend geschweißte Verbindungen steigern die Robustheit gegenüber abrasiven Stoffen, Stößen, aggressiven Medien und harten Einsatzbedingungen auf ein Maximum. Alle IVR sind mit knickfesten Flexikabeln ausgerüstet, die ebenso abriebfest und ölbeständig sind wie die leichtgängigen ABS-Geräterollen. Die Verarbeitung und Ausstattung aller IVR ist konsequent auf höchste Robustheit ausgelegt. Denn Robustheit ist die Basis für Langlebigkeit und damit auch für Wirtschaftlichkeit.

Kärcher Industriesauger

Kärcher  Superklasse

Superklasse

Kärcher unterstreicht auch hier seine Kompetenz in Sachen Reinigung. Mit leistungsstarken Industriesaugern bis 7,5 kW, die auch härtesten Bedingungen genügen. Die Superklasse-Sauger eignen sich für den mobilen genauso wie für den stationären Saugbetrieb.

Kärcher  Mittelklasse

Mittelklasse

Die vielseitigen Mittelklasse-Sauger sind mit zwei bzw. drei Bypass-Motoren sowie Seitenkanalverdichter erhältlich. Die Stern- und Taschenfilter der Geräte eignen sich besonders für stärker klebendes bzw. adhäsives Sauggut.

Kärcher  Kompaktklasse

Kompaktklasse

Die Kärcher IVC-Reihe ist mit einem stabilen und ergonomischen Schub- und Absetzfahrgestell ausgestattet und gewährleistet so höchste Mobilität. Des weiteren bieten die Geräte eine zuverlässige Flüssigkeitsabschaltung sowie die bewährte und innovative automatische Filterabreinigung Tact².

Kärcher  Ex-Sauger

Ex-Sauger

Geprüfte explosionsgeschützte Industriesauger für ATEX Zone22 mit den Staubklassen M und H. Die optimale Saugerlösung für gesundheitsgefährdende Stäuben und in staubexplosionsgefährdeten Bereichen.

Kärcher  Flüssigkeits- und Spänesauger

Flüssigkeits- und Spänesauger

Die saugstarken Flüssigkeits- und Spänesauger sind maßgeschneidert für harte, industrielle Dauereinsätze und in verschiedenen Antriebsarten erhältlich. Ein Spänekorb trennt die Späne von der Flüssigkeit, sodass beides getrennt weiterverwendet werden kann.

Kärcher  Beistellsauger

Beistellsauger

Für die kompakten und platzsparenden Beistellsauger findet sich immer ein passendes Plätzchen – auch und gerade an Fertigungslinien. Die Sauger sind mit Seitenkanalverdichter ausgerüstet und damit im 3-Schicht-Betrieb einsetzbar.


Industriesauger Video Gesamtübersicht

In diesem Video sehen Sie die 3 Gerätefamilien der IVR Range und können sich einen Gesamtüberblick veschaffen.

ie saugstarken Flüssigkeits- und Spänesauger sind maßgeschneidert für harte, industrielle Dauereinsätze und in verschiedenen Antriebsarten erhältlich. Ein Spänekorb trennt die Späne von der Flüssigkeit, sodass beides getrennt weiterverwendet werden kann.

Unsere Saugsysteme werden hauptsächlich im Bereich der Absaugung von Spänen aller Art, Stäuben und Flüssigkeiten, z.B. Kühlschmierstoffen u.a. eingesetzt. Für diese Einsätze bieten wir konkurrenzlose Produkte an.


Einsatz von Industriesaugern

In diesem Video sehen Sie wie Industriesauger eingesetzt werden und welche Vorteile, Merkmale und Eigenschaften die Kärcher IVR Sauger haben.

Zu sehen sind Bodendüse, Zubehörwechsel, das Absaugen von Flüssigkeiten, Funktion Fasspumpe sowie die Filterabreinigung.


Für jeden Einsatzzweck die passende Gerätefamilie

Entdecken sie die neuen Kärcher Profisauger speziell für die metallverarbeitende Industrie.

IVR-Sauger

Die IVR-Reihe eignet sich besonders zum Aufsaugen von Stäuben und Spänen sowie für kleine Flüssigkeitsmengen.

IVR-L Sauger

Die Sauger der IVR-L-Reihe sind zuverlässige "Dauerläufer" beim Aufsaugen und Trennen von Kühl- und Schmiermitteln mit Spänen.

IVR-B Sauger

Zum Dauersaugen unter beengten Platzverhältnissen empfehlen sich die Geräte der IRV-B-Reihe.


Beispiele aus unserem Produktsortiment:

Kärcher Industriesauger

Der Einstieg in die IVR-Serie

z.B. der IVR 35/20-2 Pf Me

  • Kompakte Bauweise
  • Zyklonartiges Vorabscheidesystem
  • 35 l Edelstahlbehälter

Kärcher Industriesauger

Spezialist mit langem Atem
z.B. der IVR-L 120/24-2 Tc

  • Kippfahrgestell
  • Optische Füllstandsanzeige
  • 120 l Behälterinhalt

Kärcher Industriesauger

Platzsparender Beistellsauger
für Stäube und Späne

z.B. der IVR-B 30/15 Me

  • Geringe Einbauhöhe
  • Patronenfilter
  • 30 l Edelstahlbehälter

Eigenschaften und Vorteile der Kärcher Industriesauger IVR

Die Sauger der IVR-L-Reihe sind zuverlässige "Dauerläufer" beim Aufsaugen und Trennen von Kühl- und Schmiermitteln mit Spänen.

IVR Filtertechnologie

Effektive Filtertechnologie prädestiniert die IVR für das Saugen von nicht explosiven Stäuben und feinem Sauggut.


IVR Taschenfilter

Großer Taschenfilter mit Innengitter für langes Saugen ohne Leistungsverlust. Filterfläche 1,4m² / 1,75m², Staubklasse M.


IVR Filterstandzeit

Hohe Filterstandzeit durch Prallblech zum Schutz des Filters. Effektive Filterreinigung durch gute Schockübertragung über Innengitter.


IVR Gerätehandhabung

Einfache, zeitsparende Gerätehandhabung durch eindeutige Bedienelemente.


IVR Absetzfahrgestell

Ergonomisches Absetzfahrgestell für eine benutzerfreundliche und sichere Entleerung des Sammelbehälters.


Eigenschaften und Vorteile der Kärcher Industriesauger IVR-L

Die Sauger der IVR-L-Reihe sind zuverlässige "Dauerläufer" beim Aufsaugen und Trennen von Kühl- und Schmiermitteln mit Spänen.

IVR Zuverlässigkeit

Die Zuverlässigen zum Aufsaugen von Metallspänen und/oder Flüssigkeiten wie KSS, Bohremulsion oder Ölen.


IVR Spankorb

Der ABS Spankorb trennt während des Saugvorgangs feste und flüssige Stoffe, die in den Kreislauf zurückgeführt bzw. recycelt werden können.


IVR Überfüllsicherung

Als Überfüllsicherung beim Aufsaugen von Flüssigkeiten, z.B. beim Emulsionswechsel, kann der ABS Schwimmereinsatz mit Saugluftunterbrechung nachgerüstet werden.


IVR Saugluftführung

Die zentrale Saugluftführung ist materialschonend und ermöglicht durch den flexiblen 360°-Arbeitsradius eine Zeit sparende Bedienung.


IVR Entleerungsschlauch

Der transparente Entleerungsschlauch ermöglicht eine einfache Entleerung und optische Füllstandskontrolle ohne Arbeitsunterbrechung.


Eigenschaften und Vorteile der Kärcher Industriesauger IVR-B

Zum Dauersaugen unter beengten Platzverhältnissen empfehlen sich die Geräte der IVR-B-Reihe.

IVR Saugen

IVR-B sind perfekt zum Saugen von Spänen, Stanzabfällen, Granulaten und anderem grobem Sauggut bei beengten Platzverhältnissen.


IVR kompakte Bauform

Die kompakte, niedrige Bauform der IVR-B ermöglicht ihren Einsatz auf engem Raum, z.B. in Nischen, Fertigungszellen und unter Werkbänken.


IVR einfacher Aufbau

Der einfache Aufbau mit robusten, langlebigen Komponenten erlaubt eine intuitive und zeitsparende Bedienung aller IVR-B.


IVR Schalldämmung

Extra Schalldämmung für ein besonders leises Betriebsgeräusch und damit Gesundheitsschutz beim Betrieb direkt am Arbeitsplatz.


IVR Patronenfilter

Kompakter Patronenfilter mit 0,7m² Filterfläche als effektiver Motorschutz-und Abluftfilter beim Saugen grober Materialien.



Beratung, Service und Verkauf

Händlersuche: Kärcher Professional Industriesauger erhalten Sie bei allen Kärcher Fachhändlern. 

Kontakt zu Kärcher: Nutzen Sie hierzu gerne unser Kontaktformular.

Professional-Newsletter: Wenn Sie zukünftig über Produktneuheiten und Aktionen von Kärcher informiert werden wollen, melden Sie sich jetzt zu unserem gewerblichen Newsletter an.