Unternehmen

Erfindergeist und innovatives Denken prägen Kärcher von Anfang an. Im Jahre 1935 wurde das Unternehmen von dem Erfinder Alfred Kärcher gegründet. Seine bahnbrechenden Produktideen auf dem Gebiet der Heiztechnik konnte er nun selbst produzieren und auf den Markt bringen. Mit der Erfindung des ersten europäischen Heißwasser-Hochdruckreinigers im Jahr 1950 wurde der Grundstein für die Entwicklung zum weltweit führenden Reinigungsspezialisten gelegt. Als Alfred Kärcher im Jahr 1959 starb, führte seine Frau Irene das Lebenswerk ihres Mannes bis zu ihrem eigenen Tod 1989 weiter. Kärcher ist bis heute ein Familienunternehmen mit Sitz in Winnenden bei Stuttgart.

Über Kärcher

Gestern wie heute arbeitet Kärcher mit Hochdruck an neuen Lösungen. Denn Erfindergeist und innovatives Denken prägen das Unternehmen von Anfang an.

Anfahrt

Viele Wege führen zu uns! Die Anfahrtsskizzen nach Dällikon oder Villars-Ste-Croix finden Sie hier.

Innovation

Als Innovationsführer setzen wir Standards und sind immer auf der Suche nach neuen Ideen.

Nachhaltigkeit

Verantwortung zu übernehmen – das war bei Kärcher von Anbeginn wesentlicher Bestandteil der Firmenkultur.

Sponsoring

Das Engagement von Kärcher reicht von Kultur über Sport bis zur Umwelt. Die Projekte werden finanziell, durch die kostenlose Bereitstellung von Geräten gefördert.

InfoNet

Hier geht's zum Kärcher InfoNet.

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Probleme? Wir sind gerne für Sie da.