SICHER. STAUBARM. ARBEITEN.

Die Sicherheitssauger der Staubklasse M + H von Kärcher für die sichere und effektive Vermeidung von Staub auf Baustellen.

BG Bau Förderung bis zu 300 €

Gefährliche, lungengängige Feinstäube? Kein Problem für unsere Sauger der M+H-Klasse.

Mit Sicherheitssaugern sind Sie auf Ihrer Baustelle bestens vor lungengängigen Feinstäuben geschützt. Die vollautomatische Sensorsteuerung unserer neuen Tact-Geräte garantiert zu jedem Zeitpunkt eine optimale Filterabreinigung und damit auch eine konstant hohe Saugleistung. Außerdem verfügen die Sauger über eine elektronische Volumenstromüberwachung sowie ein komplettes Antistatiksystem.

Zusammen mit unseren Saugern bieten der Zyklonvorabscheider CS 40 Me sowie unsere Sauggarnituren die perfekte Komplettlösung, um ein gesundheitsschädliches Arbeitsumfeld zu vermeiden.

Ausstattung unserer Sauger der M und H-Klasse:

✔ Komplettes Antistatiksystem, inkl. leitender Zubehöre
✔ Gerätesteckdose mit Automatikanlauf für E-Werkzeuge
✔ Effektiver Flachfaltenfilter
✔ Kühlluftfiltration
✔ Staubklasse H- bzw. M-Zulassung
✔ Robuster Bumper, stabiles Fahrwerk
✔ H-Sauger: Zugelassen zur Asbestsanierung
✔ Diverse Sauggarnituren


So erhalten Sie als BG-Bau Mitglied bis zu 300 € Fördergeld

BG Shopping

Sie kaufen einen Sicherheitssauger der Staubklasse M+H (Klasse L ist von der Förderung ausgeschlossen*), oder einen der auf der BG-Bau Förderliste aufgeführten Vorabscheider bzw. Sauggarnituren.

Förderantrag

Sie reichen die Rechnung gemeinsam mit dem Antrag auf Erstattung bei der BG-Bau ein. Zum Förderantrag gelangen Sie hier.

Zurückerstattung

Sobald der Antrag bewilligt wird, bekommen Sie den angegebenen Anteil des Kaufpreises zurückerstattet.**

Die förderfähigen Modelle für Profis.

Sauger NT 30/1

Nass-/Trockensauger NT 30/1 Tact Te M

  • 30 l Behälterinhalt
  • Vollautomatische Filterabreinigung
  • Geprüfte Filtrationseffizienz von 99,9 Prozent
  • Komplettes Antistatiksystem
  • Gerätesteckdose mit Automatikanlauf für E-Werkzeuge
Nass-/Trockensauger NT 30/1 Tact Te M
Nass-/Trockensauger NT 40/1 Tact Te M

Nass-/Trockensauger NT 40/1 Tact Te M

  • 40 l Behälterinhalt
  • Vollautomatische Filterabreinigung
  • Geprüfte Filtrationseffizienz von 99,9 Prozent
  • Komplettes Antistatiksystem
  • Gerätesteckdose mit Automatikanlauf für E-Werkzeuge

NT 50/1 Tact Te M

Nass-/Trockensauger NT 50/1 Tact Te M

  • 50 l Behälterinhalt
  • Vollautomatische Filterabreinigung
  • Geprüfte Filtrationseffizienz von 99,9 Prozent
  • Komplettes Antistatiksystem
  • Gerätesteckdose mit Automatikanlauf für E-Werkzeuge
Nass-/Trockensauger NT 50/1 Tact Te M
Sauger NT 30/1

Nass-/Trockensauger NT 30/1 Tact Te H

  • 30 l Behälterinhalt
  • Vollautomatische Filterabreinigung
  • Geprüfte Filtrationseffizienz von 99,9 Prozent
  • Komplettes Antistatiksystem
  • Gerätesteckdose mit Automatikanlauf für E-Werkzeuge
Nass-/Trockensauger NT 30/1 Tact Te H

Nass-/Trockensauger NT 50/1 Tact Te H

Nass-/Trockensauger NT 50/1 Tact Te H

  • 50 l Behälterinhalt
  • Vollautomatische Filterabreinigung
  • Geprüfte Filtrationseffizienz von 99,9 Prozent
  • Komplettes Antistatiksystem
  • Gerätesteckdose mit Automatikanlauf für E-Werkzeuge
Nass-/Trockensauger NT 50/1 Tact Te H
Zyklonvorabscheider CS 40 Me

Zyklonvorabscheider CS 40 Me

  • 40 l Behälterinhalt
  • 4 robusten Metall-Lenkrollen
  • 2 Meter langer Verbindungsschlauch (DN 40)
  • Umbauset für DN 35-Saugschläuche
  • Geeignet bei Feinstaubanwendungen wie dem Schleifen von Parkett- oder Steinböden oder auch in der holzverarbeitenden Industrie.
  • Der Abscheidegrad liegt bei über 99 Prozent
Zyklonvorabscheider CS 40 Me

Förderung von Sauggarnituren.

Nicht nur unsere Sicherheitssauger der Staubklasse M+H, sondern auch einige unserer Sauggarnituren werden von der BG Bau mit bis zu 75 Euro oder maximal 50% der Nettokosten gefördert**. Förderfähige Sauggarnituren zeichnen sich unter anderem durch eine breite Bodendüse aus – so können große Flächen deutlich schneller als mit kleineren Bodendüsen gereinigt werden.

Sie möchten mehr dazu erfahren? Wir beraten Sie gerne.

Teaser Sauggarnituren

Teaser Baustaub

Sagen Sie Baustaub den Kampf an

Kennen Sie die Risiken von Feinstaub auf Baustellen? 97% der Bauarbeiter tun es nicht - und das obwohl Baustaub die Atmung beeinträchtigen und der Gesundheit ernsthaft schaden kann, wenn er nicht richtig kontrolliert wird. Die neuen Nass- und Trockensauger von Kärcher besitzen eine verbesserte Filtertechnologie und tragen so dazu bei, Baustaub zu kontrollieren. So schützen Sie nicht nur sich selbst, sondern auch andere vor den Risiken von Baustaub. 


Beratung, Service und Verkauf

Händlersuche: Kärcher Profi-Sauger erhalten Sie bei allen Kärcher Fachhändlern. Alle Kärcher Händler finden Sie in unserer Händlersuche.

Kontakt zu Kärcher: Gerne können Sie auch Kontakt per E-Mail info@vertrieb.kaercher.com oder über unser Kontaktformular mit uns aufnehmen.

Newsletter: Wenn Sie zukünftig über Produktneuheiten und Aktionen von Kärcher informiert werden wollen, melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an.

Antrag auf Förderung

Hier können Sie sich die Anträge der BG-Bau herunterladen:

> BG-Bau Antrag Entstauber & Sauggarnituren

> BG-Bau Antrag Vorabscheider

Fragen? Wir sind gerne für Sie da!

      *

      Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

      Professional-Newsletter

       

      Wenn Sie zukünftig über Produktneuheiten und Aktionen von Kärcher informiert werden wollen, melden Sie sich jetzt zu unserem gewerblichen Newsletter an.

      *Bau-Entstauber der Staubklasse L sind von der Förderung ausgeschlossen. Bitte informieren Sie sich über die genauen Bedingungen zur Förderung vor Einreichung des Antrags unter www.bgbau.de.

      **Der Antrag kann nur durch Sie als Mitgliedsunternehmen bei der BG-Bau gestellt werden. Die Fördermaßnahme endet, sobald die Mittel aufgebraucht sind – den aktuellen Status zeigt die Ampel auf der Webseite der BG-Bau.

      ¹ Sie können Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters jederzeit widerrufen, beispielsweise durch Anklicken des am Ende eines jeden Newsletters befindlichen Abmelden-Links, oder durch eine E-Mail mit dem Betreff „Newsletter abmelden“ an info@vertrieb.kaercher.com.