Kommunale Anwendungslösungen

Unsere Anwendungslösungen für den Kommunalbereich liefern für jeden Bedarf und für jede Jahreszeit das Richtige – ob Eis und Schnee, Grünpflege oder Spezialanwendungen sowie Kehren und Saugen.

Kommunale Anwendungslösungen

Winterdienst

Das Komplettprogramm gegen Eis und Schnee – unsere robusten, zuverlässigen und leistungsstarken Winterdienstfahrzeuge mit bis zu 129 PS (95 kW) machen den Weg frei.

Ob es ums Fräsen, Räumen oder Schneekehren geht, ob Sand, Splitt oder Sole gestreut werden müssen – auf unsere starken, kompakten und wendigen Geräteträger ist in allen Witterungslagen Verlass. Dank des permanenten Allradantriebs und der 4 gleich grossen Räder ist die Traktion auch bei winterlichen Bedingungen hervorragend. Vor allem beim Schneefräsen wirkt die intelligente Grenzlastregelung: Sie sorgt dafür, dass sich die Fahrgeschwindigkeit automatisch an die Leistungsabnahme am Frontanbaugerät anpasst.

Damit auch der Fahrer bei Minustemperaturen vollen Einsatz bringen kann, verfügen die Komfortkabinen über eine optimale Wärmedämmung, leistungsstarke Heizungen und wintergerechte Ausstattungsmerkmale wie Sitzheizung, Klimaanlage oder beheizbare Frontscheibe und Aussenspiegel.

Geräteträger räumt Schnee

Vielfältige Anwendungen im Winterdienst

 

  • Schnee räumen

  • Schnee fräsen

  • Schnee kehren

  • Schnee verladen

  • Streuen (mit Aufbau-, Kasten- oder Trichterstreuer)

  • Sole sprühen

  • Eis kratzen

  • Loipen spuren

Grünpflege

Vielfältige, flexible und bodenschonende Grünpflege? Die multifunktionalen Kärcher Municipal-Kommunalfahrzeuge mähen und pflegen auf höchstem Niveau.

Grünes Licht für effiziente Pflege

Es ist grossflächig, es ist steil, es ist beengt? Es ist egal: Ein Holder oder Kärcher Kommunalfahrzeug ist perfekt für die Rasenpflege und -regeneration sowie die Hecken- und Böschungspflege geeignet. Flexible Anschluss- und Anbaumöglichkeiten, seine Steigfähigkeit und Wendigkeit sowie die hohe Flächenleistung eröffnen praktisch unbegrenzte Einsatzmöglichkeiten als Mähfahrzeug und für die Grünflächenpflege.

Vier gleich grosse Räder sorgen für beste Traktion bei grösstmöglicher Bodenschonung, bei Modellen mit Knicklenkung erleichtern der minimale Wendekreis und das spurtreue Fahren die Arbeit. Grünflächen aller Art können so auch in schwer zugänglichen Bereichen schnell, effektiv und in höchster Qualität bearbeitet werden. Gleichzeitig garantieren die multifunktionalen Geräteträger einen schnellen und leichten Abtransport des Schnittguts und stellen damit eine lückenlose Entsorgungskette sicher. Dank der Klimaanlage und des geräumigen Komfortarbeitsplatzes behält der Fahrer auch bei sommerlichen Temperaturen einen kühlen Kopf.

MIC 42 im Einsatz bei der Grünpflege

Vielfältige Anwendungen in der Grünpflege

 

  • Mähen

  • mit Sichel-, Gross-, Flächen-, Spindel- oder Seitenauslegermäher

  • Mähsaugen

  • Mulchen

  • Hecken schneiden

  • Bewässerung und Giessen

Fordern Sie jetzt eine unverbindliche Beratung an

Wir stehen Ihnen gerne zur Seite und beantworten Ihnen lösungsorientiert all Ihre Fragen zum Thema Kommunaltechnik.

Jetzt Beratung anfordern

Kehren und Reinigen

Beste Kehr- und Reinigungsergebnisse bei grösstmöglicher Flexibilität – die Reinigungsprofis von Kärcher und Holder überzeugen im Arbeitseinsatz mit ihrer Effizienz und Wendigkeit.

Unsere Reinigungsfahrzeuge kehren, saugen und schwemmen an jedem Einsatzort

Die Wendigkeit, das einfache Handling und die perfekte Rundumsicht unserer Strassenkehrmaschinen schaffen beste Voraussetzungen für effizientes und komfortables Arbeiten. Für die Reinigung von Parkbuchten bis zu grossen Flächen bietet Kärcher Municipal unterschiedliche Kehrmaschinen, die mit ihrer hohen Saugleistung und zusätzlichen Ausstattungsmöglichkeiten, wie Hochentleerung, grossem Fassungsvolumen, Hochdrucklanze, Giessarm und Mäh-Saug-Kombination das Arbeitsergebnis perfektionieren.

Ob Laub gekehrt, Schmutz weggeschwemmt oder mit Hochdruck gereinigt werden soll: Mit einem Reinigungsfahrzeug aus unserem Haus sichern Sie sich Premiumqualität und optimale Ergebnisse.

Geräteträger bei der städtischen Flächenreinigung

Vielfältige Anwendungen in der Reinigung

 

  • Kehrsaugen

  • Freikehren

  • Laubbeseitigung

  • Schwemmen

  • Hochdruckreinigung

  • Kunstrasenreinigung

  • Wildkrautbekämpfung

  • Desinfektion

Kehrsaugmaschinen

Mit einer Kehr-Saug-Kombination werden Strassen und Wege gründlich gereinigt. Die Besen werden mit Wasser benetzt, um Verunreinigungen effektiv zu lösen und Staub zu binden. Der feuchte, zusammengekehrte Schmutz von Plätzen und Strassen wird bei der Kehrmaschine mit Absaugung durch den breiten Saugmund in den Auffangbehälter befördert. Dort setzt sich der Schmutz ab, das mit eingesaugte Wasser wird wieder in das Wasserumlaufsystem befördert und von der Saugkehrmaschine erneut verwendet.

Die Vorteile sind:

  • Lange Kehreinsätze durch Wasserumlaufsystem
  • Effektive Reinigung
  • Einsatz auch im Regen möglich, überschüssiges Wasser kann abgelassen werden

Kehrfahrzeug zum Freikehren

Beim Freikehren wird Schmutz einfach mit der Strassenkehrmaschine beiseite gekehrt, ein Weg befahrbar gehalten, eine Fläche schnell gereinigt. Dies kann mit oder ohne Kehrgutaufnahme geschehen. Beim Freikehren mit Kehrgutaufnahme wird der aufgekehrte Schmutz mechanisch in den Auffangbehälter befördert. Das Freikehren sorgt für eine effektive Grundreinigung, besonders bei losen Verunreinigungen wie zum Beispiel Splitt.

Die Vorteile sind:

  • Günstiger Anschaffungspreis
  • Wenig Verschleissteile – vorteilhaft im Unterhalt
  • Keine Entsorgungskosten für Kehrgut
  • Einfache Bedienung
Kommunale Kehrmaschinen entdecken

Schwemmanlage

Aus einem grossen Wassertank wird Wasser aus dem Schwemmbalken des Reinigungsfahrzeugs auf Strassen, Gehwege oder Plätze gesprüht. Festsitzende Verunreinigungen werden schonend gelöst, Staub und Feinstaub mit dem Wasser gebunden. Zusätzlich ist eine Hochdrucklanze für den manuellen Einsatz verfügbar. Auch empfindliche Flächen werden mit der Schwemmanlage schnell und effektiv gereinigt.

Die Vorteile sind:

  • Geringerer Zeitaufwand
  • Niedrigere Kosten
  • Optimales Arbeitsergebnis

Hochdruckreinigungsanlage mit Absaugung

Die Hochdruckreinigungsanlage arbeitet mit einer schwenkbaren Reinigungshaube, die am vorderen Anbauraum des Fahrzeugs montiert ist. Darunter sitzen 2 rotierende Sprüharme. Verunreinigungen werden schonend und effektiv gelöst, indem Frischwasser genutzt und mit einem Wasserdruck von 250 Bar auf Plätzen und Wegen verteilt wird. Optional kann dazu bis zu 90 °C heisses Wasser eingesetzt werden. Um ein wirklich blitzblankes Ergebnis zu hinterlassen, kann zusätzlich eine Schmutzwasserabsaugung installiert werden.

Die Vorteile sind:

  • Optimales Ergebnis auch bei hartnäckigsten Verschmutzungen
  • Gesamtreinigungsbreite von 2'300 mm möglich
  • Reinigt auch empfindliche Oberflächen wie Marmorplätze in historischen Altstädten, Tartanbahnen® u. v. a. m.

Wildkrautbekämpfung mit Heisswasser

Die Heisswasser-Wildkrautbekämpfunganlage bietet eine genauso gründliche wie umweltschonende Möglichkeit zur gezielten, chemiefreien Beseitigung unerwünschten Unkrauts. Die sehr kompakte Bauweise und Unabhängigkeit von externer Wasser- oder Stromversorgung ermöglichen einen Einsatz auch an sehr entlegenen Orten sowie auf Gehwegen, in Parkanlagen oder in Innenstadtbereichen. Unkraut wird gezielt mit 98 °C heissem Wasser bekämpft – maschinell mithilfe des montierten Frontbalkens oder manuell mit der Handlanze.

Darüber hinaus sind weitere Anwendungen möglich, die ebenfalls zu alltäglichen kommunalen Arbeitseinsätzen gehören:

  • Hochdruckreinigung mit Kalt- oder Heisswasser
  • Bewässerung von Beeten, Sträuchern und Bäumen in Grünanlagen
  • Entfernung von Kaugummiresten von allen harten Bodenoberflächen

Desinfektion mit Heisswasser

In einer sauberen, gepflegten Umgebung, die regelmässig gereinigt wird, minimiert sich das Übertragungsrisiko von Krankheitserregern erheblich. Oberflächen sind nicht länger Nährboden für Keime, Bakterien oder Viren. Auch an schwer zugänglichen Stellen werden die Erreger gründlicher eliminiert. Nach aktuellem Kenntnisstand der Wissenschaft werden behüllte Viren, wie Corona- oder Influenzaviren, bei einer Temperatur von 56 °C unschädlich gemacht – Experten sprechen auch von Virusinaktivierung. Mit einer Einwirkzeit von 30 Sekunden auf Punkt mit der Handdüse reichen die hohen Temperaturen der Reiniger aus, um behüllte Viren auf Hartflächen abzutöten und damit Aussenanlagen gründlich zu reinigen.

Wildkrautbekämpfung

Die leistungsstarken Kommunalfahrzeuge aus dem Hause Kärcher Municipal bieten eine breite Anwendungsvielfalt, Unkraut nachhaltig und effizient zu beseitigen.

Das Problem einfach an der Wurzel packen – Unkrautentfernung mit Kärcher Municipal-Kommunalfahrzeugen

Aufgrund der gesetzlichen Rahmenbedingungen hat sich die chemiefreie Wildkrautbekämpfung für viele Kommunen und Dienstleister in den vergangenen Jahren immer mehr zum Hauptbetätigungsfeld entwickelt.

Parkflächen, Friedhöfe, öffentliche Plätze und Bushaltestellen, aber auch Tennen, Sport- und Tennisplätze sowie Hafen- oder Ufergebiete von verschiedenen Flüssen und Seen müssen von Unkraut freigehalten werden.

Chemiefreie Unkrautbekämpfung mit der Wildkrautbekämpfungsanlage WRS 200 von Kärcher

Die Heisswasser-Wildkrautbekämpfungsanlage WRS 200 von Kärcher bietet Kommunen und Dienstleistern eine genauso gründliche wie umweltschonende Möglichkeit zur gezielten Beseitigung unerwünschten Unkrauts und ist langfristig betrachtet mit nur circa 4 Behandlungen pro Jahr der wirtschaftlichste Ansatz.

Die sehr kompakte Bauweise und Unabhängigkeit von externer Wasser- oder Stromversorgung ermöglichen einen Einsatz auch an sehr entlegenen Orten sowie auf Gehwegen, in Parkanlagen oder in Innenstadtbereichen. Unkraut wird gezielt mit 98 °C heissem Wasser bekämpft – maschinell mithilfe des montierten Frontbalkens oder manuell mit der Handlanze.

WRS 200 entdecken

Anwendungen in der Unkrautbekämpfung

Anwendungen in der Unkrautbekämpfung

 

  • Heisswasser-Wildkrautbekämpfung

  • Mechanische Methoden (zum Beispiel Wildkrautbürste)

  • Abflammgeräte

  • Infrarotstrahlung

  • Dampfhochdruck

  • Heissluft

  • Heissschaum

Ihre Spezialanwendung ist unser Spezialgebiet

Von A wie Asphaltfräsen bis Z wie Zweiwegetechnik ­– das breite Fahrzeug- und Anbaugeräteprogramm garantiert zu jeder Aufgabe die passende Lösung.

Das Übliche reicht Ihnen nicht?

Ganz gleich, wie Ihre Anforderungen auch aussehen: Bei Kärcher Municipal finden Sie die passende Lösung. Mit unserer breiten Palette an Systemfahrzeugen und dem vielfältigen Angebot unserer Anbaugerätepartner haben wir für praktisch jede Aufgabenstellung eine Antwort parat. Da wir ausschliesslich auftragsbezogen fertigen, können wir Ihnen bereits standardmässig Hunderte von Konfigurationsmöglichkeiten bieten. Und sollte die passende einmal doch nicht dabei sein, kümmert sich unser Team erfahrener Ingenieure um eine massgeschneiderte Sonderentwicklung.

Umfang unserer einzigartigen Bandbreite an Speziallösungen

  • Asphaltfräsen

  • Reinigung von Leitpfosten und Strassenschildern

  • Raupenfahrwerk

  • Dekontamination von Hühnerfarmen

  • Hubsteiger

  • Zweiwegetechnik

  • Sinkkastenreinigung 

  • Reinigung und Pflege von Solarparks

  • Absetzkipper

  • Abfallsammelcontainer

  • Baumstumpffräse

  • Forstmulcher

  • Tunnelreinigung

  • Ladekran

  • Fahrbahnmarkierung


Beratung, Service und Verkauf

Die Produkte im Bereich der Kommunaltechnik können ausschliesslich direkt bei Kärcher erworben werden.

Kontaktieren Sie uns: Wir stehen Ihnen gerne zur Seite und beantworten Ihnen lösungsorientiert all Ihre Fragen zum Thema Kommunaltechnik.

Folgen Sie uns: Sie möchten zukünftig über unsere Produktneuheiten und Aktionen informiert werden?
Abonnieren Sie unseren Newsletter und folgen Sie uns auf den Social-Media-Kanälen!

Willkommen in der Kärcher-Welt: Blättern Sie direkt online durch unsere Broschüren zu den verschiedensten Themen der Reinigung.
Oder tauchen Sie im Newsroom ein in spannende Geschichten rund um Kärcher.