Unsere Website verwendet Cookies.

Einige der von uns verwendeten Cookies sind notwendig, um die Funktionalität der Website zu garantieren. Sie können alle Cookies von dieser Site löschen und blockieren, aber Teile der Website werden nicht korrekt funktionieren. Weitere Informationen zu Cookies auf dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Loading

Tauchpumpen

Unsere Tauchpumpen - überzeugend zuverlässig. Tauchpumpen von Kärcher sind mit einer aus dem Profibereich bekannten und bewährten keramischen Gleitringdichtung versehen. Diese hochwertige Dichtung macht die Pumpen robuster, langlebiger und topfit für starke Beanspruchungen im privaten Bereich. Unsere Schmutzwasser-Tauchpumpen befördern auch verschmutztes Wasser problemlos von A nach B. Flachsaugende Tauchpumpen pumpen Wasser bis auf einen Millimeter ab und sorgen so für angenehm wischtrockene Ergebnisse. Und die neue flachsaugende Schmutzwasser-Tauchpumpe meistert beide Anforderungen und ist damit für unterschiedliche Einsätze gewappnet.

Kärcher
12 Produkte.

Anwendungsgebiete

Je nach Anwendungsgebiet und Verschmutzungsgrad des abzupumpenden Wassers empfiehlt sich entweder eine Schmutz- oder eine Klarwasser-Tauchpumpe. Die folgende Tabelle zeigt, welche Pumpe sich für welche Anwendung am besten eignet.

Anwendungsgebiete

Kärcher Tauchpumpen: Für anspruchsvolle Aufgaben.

Schmutzwasser-Tauchpumpen

Schmutzwasser-Tauchpumpen

Durch und durch robust und extra langlebig – so präsentieren sich unsere Schmutzwasser-Tauchpumpen. Sie meistern jede noch so anspruchsvolle Aufgabe im privaten Bereich und fördern – je nach Leistungsklasse – Wasser mit Schmutzpartikeln von bis zu 30 Millimeter.


Flachsaugende Tauchpumpen

Flachsaugende Tauchpumpen

Unsere flachsaugenden Tauchpumpen transportieren klares oder leicht verschmutztes Wasser mit bis zu 5 Millimeter grossen Partikeln. Für wischtrockene Ergebnisse werden die Standfüsse einfach eingeklappt, so kann das Wasser bis auf 1 Millimeter abgepumpt werden.


Garantieverlängerung

Verlängern Sie hier die Garantie für Ihre BP Garden, BP Home & Garden sowie SP Dirt und Flat auf 5 Jahre!


Videos

Tauchpumpen


Flachsaugende Tauchpumpen


Schmutzwasser Tauchpumpen


Merkmale und Vorteile der Kärcher Tauchpumpen

Durch und durch robust und extra langlebig – so präsentieren sich unsere Kärcher Tauchpumpen. Sie meistern jede noch so anspruchsvolle Aufgabe im privaten Bereich und fördern – je nach Leistungsklasse – Wasser mit bis zu 15.000l/h. Geschützt durch eine Ölkammer erhöht die keramische Gleitringdichtung die Lebensdauer der Tauchpumpen erheblich.

Extra langlebig

Extra langlebig

Geschützt durch eine Ölkammer erhöht die keramische Gleitringdichtung die Lebensdauer der Tauchpumpen.


Flexible Schalthöheneinstellung

Flexible Schalthöheneinstellung

Der vertikal verstellbare Schwimmerschalter erhöht die Flexibilität beim Einstellen des Schaltlevels.


Perfekter Schutz

Perfekter Schutz

Der integrierte oder als Zubehör erhältliche Vorfilter schützt die Pumpe zuverlässig vor Verschmutzung.


Automatischer Pumpstart

Automatischer Pumpstart

Der Level Sensor reagiert sofort - schon bei geringstem Wasserstand.


Wischtrocken abpumpen

Wischtrocken abpumpen

Nach Einklappen der Standfüsse pumpen die flachsaugenden Tauchpumpen bis auf 1 mm wischtrocken ab.


Individuelles Schaltniveau

Individuelles Schaltniveau

Das Schaltniveau lässt sich durch einfaches Verschieben des Level Sensors stufenlos regeln.


Manuell oder automatisch

Manuell oder automatisch

Einfache Umstellung zwischen manuellem Betrieb und Automatikmodus.


Praktische Schnellverbindung

Praktische Schnellverbindung

Schnelles und unkompliziertes Schlauch-Handling dank Quick Connect.


Flexible 2 in 1

Flexible 2-in-1-Funktion

Die SP 5 Dual transportiert Schmutzpartikel und saugt optional mit wenigen Handgriffen bis auf den letzten Millimeter flach ab.


Zubehör für Tauchpumpen

Als zuverlässiger Systemanbieter bieten wir Ihnen ein umfassendes Programm hochwertiger Original-Zubehörteile. Schliesslich gibt es rund ums Haus vielfältige Einsatzmöglichkeiten für unsere bewährten Pumpensysteme. Mit Kärcher Originalzubehör sind Sie in jedem Fall bestens ausgerüstet.

Praktischer Gewebeschlauch

Praktischer Gewebeschlauch

Der flexible Gewebeschlauch mit Edelstahl-Schlauchklemme und Flügelschraube lässt sich werkzeugfrei anschliessen und platzsparend verstauen.


Zuverlässig kompatibel

Zuverlässig kompatibel

Spiral- und Gartenschläuche eignen sich ideal zum Anschluss an alle Kärcher Pumpen.


Bestens verbunden

Bestens verbunden

Mit Adaptern und Anschlüssen von Kärcher lassen sich die Schläuche problemlos und sicher an die jeweilige Pumpe anschliessen.


Perfekt geschützt

Perfekt geschützt

Der abnehmbare Vorfilter erhöht die Funktionssicherheit Ihrer Tauchpumpe und schützt das Pumpenlaufrad vor Verstopfung.

Das passende Zubehör für Ihre Pumpe finden Sie direkt auf der Produktseite oder über unseren Zubehörfinder.


Berechnung der Pumpenleistung

Massgebende Kriterien sind die in der Anwendung benötigte Fördermenge und Förderdruck (= Förderhöhe). Mit den errechneten Werten kann über die Pumpenleistungskennlinie die geeignete Pumpe ausgewählt werden.

Berechnungsbeispiel zur Wahl der richtigen Tauchpumpe:

1. Die Wahl der passenden Pumpe hängt massgeblich vom Wasservolumen ab, das sich wie folgt berechnet: rechteckige Grundfläche: Länge × Breite × durchschnittliche Tiefe (m) × 1000 = Beckeninhalt (l). Runde Grundfläche: Durchmesser × Durchmesser × durchschnittliche Tiefe (m) × 0,78 × 1000 = Beckeninhalt (l).
(Beispiel Pool: 6 m × 3 m × 1 m × 1000 = 18.000 l)

2. Je nach Anwendungsgebiet entscheiden Sie sich für eine Schmutzwasserpumpe oder eine flachsaugende Pumpe. Die Anwendungsübersicht weiter oben hilft Ihnen bei der Wahl des passenden Pumpentyps.

(Beispiel: Flachsaugende Pumpe)

3. Betrachten Sie das für Sie relevante Diagramm und orientieren Sie sich an den Pumpenkennlinien sowie an den Kennlinien eines 10 m langen 1"-PrimoFlex®-Schlauchs bzw. eines 10 m langen 1 1/4"-Gewebeschlauchs, je nachdem was für einen Schlauch Sie verwenden möchten.
(Beispiel: 1"-PrimoFlex®-Schlauch)

Pumpenleistung

Ergebnis Beispielrechnung:

An den Schnittpunkten von Schlauchkurve und Pumpenkennlinie können Sie nun ganz bequem die entsprechende ungefähre Fördermenge ablesen. Teilen Sie Ihr zuvor errechnetes Wasservolumen durch die abgelesene Fördermenge (an der horizontalen Achse ablesbar). So erhalten Sie die voraussichtliche Pumpdauer in Stunden.

Wenn Sie beim Abpumpen eine Höhendifferenz* zu überwinden haben, verschieben Sie die Kennlinie des entsprechenden Schlauchs einfach um die jeweilige Anzahl von Metern nach oben. (Beispiel: Max. Höhenunterschied = 1 m; Kennlinie muss an der vertikalen Achse um einen Meter nach oben verschoben werden.)

Der Schnittpunkt für die SP 2 Flat liegt bei ca. 3200 l/h, für die SP 6 Flat Inox bei 5000 l/h. Daraus ergibt sich mit der SP 2 Flat eine Abpumpdauer von ca. 5 ½ h. Die SP 6 Flat Inox würde hingegen nur 3 ½ h benötigen und wäre damit die bessere Lösung für diese Anwendung.

* Höhenunterschied zwischen Wasseroberfläche und Schlauchende
Berechnung Pumpenleistung


BERATUNG, SERVICE UND VERKAUF

Händlersuche: Kärcher Produkte erhalten Sie bei allen Kärcher Fachhändlern sowie in vielen Baumärkten. Alle Kärcher Händler finden Sie in unserer Händlersuche.

Kontakt zu Kärcher: Nutzen Sie hierzu gerne unser Kontaktformular.

Newsletter: Wenn Sie zukünftig über Produktneuheiten und Aktionen von Kärcher informiert werden wollen, melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an.